Di. Sep 21st, 2021

Möchten Sie Ihre Schrankbeschläge aufpeppen, ohne viel Geld auszugeben? Ich musste dies vor kurzem für die Schränke Ihres Mietshauses tun. Es ist einfach zu tun und nimmt sehr wenig Zeit, es zu tun.

Entfernen und Reinigen von Schrankteilen

Nehmen Sie einen Schraubenzieher und schrauben Sie alle Teile ab. Nehmen Sie einen großen Eimer und geben Sie warmes Wasser mit Reinigungsmittel hinein. Nehmen Sie die Beschläge und lassen Sie sie 10 bis 15 Minuten lang im Wasser einweichen, um das gesamte Fett und den Schmutz zu lösen, der sich vielleicht darauf befindet. Wischen Sie sie mit einem Lappen ab und legen Sie sie zum Trocknen beiseite.

Einrichten der Malfläche

Nimm einen großen Karton und klebe die Unterseite mit Klebeband zu, falls noch nicht geschehen. Nehmen Sie auf einer Seite kleine spitze Gegenstände, vorzugsweise Nägel mit kleinen Köpfen, und stecken Sie sie in den Boden des Kartons. Achten Sie darauf, dass die Nägel mit den Löchern für die Beschläge übereinstimmen, und lassen Sie dabei so viel Platz, dass die Beschläge einander nicht berühren. Stülpen Sie die Beschläge über die Nägel, um sie zu sichern, während Sie streichen.

Lackieren der Schrankteile

Besorgen Sie sich Sprühfarbe in der gewünschten Farbe. Du kannst sie in Geschäften wie Home Depot für weniger als 5 $ finden. Sorgen Sie für ausreichende Belüftung, bevor Sie beginnen. Besprühen Sie die Beschläge und achten Sie darauf, dass Sie nicht zu nah dran sind, damit Sie keine Flecken bekommen. Möglicherweise musst du eine zweite Schicht auftragen, wenn die Farbe nicht vollständig bedeckt ist. Lass es eine Weile trocknen und schraube dann alle Beschläge wieder an den Schrank.