Di. Sep 21st, 2021

Wenn die Nachteile die Vorteile überwiegen, sind Sie auf dem Weg zu einem neuen Rasensprengersystem.

Das Pro einer Rasenberegnungsanlage

  • Sie müssen nicht mehr stundenlang mit einem Gartenschlauch vor der Tür stehen, um Ihren Rasen zu bewässern
  • Sie haben ein eingebautes Bewässerungssystem, um die schönen Blumen und das Gemüse im Garten mit Wasser zu versorgen.
  • Einfaches Einstellen der Bewässerungsmenge für einen bestimmten Bereich
  • Eine Rasenberegnungsanlage hat die Fähigkeit, Dünger und andere Rasenpflegeprodukte auf den Rasen- und Gartenflächen zu verteilen
  • Bewässerungssysteme verfügen über Zeitschaltuhren, die so eingestellt werden können, dass die Bewässerung dann erfolgt, wenn Sie es wünschen, z. B. am frühen Morgen oder am späten Abend.
  • Die Bewässerung nimmt einen großen Teil des Tages in Anspruch, und die Bewässerungssysteme ermöglichen es, andere Aufgaben in Rasen und Garten zu erledigen
  • Wenn Sie für ein Wochenende oder mehrere Wochen von zu Hause weg sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Pflanzen und das Gras vertrocknen, weil Sie nicht zum Gießen da waren.

Die Nachteile einer Rasenberegnungsanlage

  • Teuer, es sei denn, Sie machen es zu Ihrem Heimwerkerprojekt für den Sommer
  • Wenn Sie den Rasen und den Garten bewässern müssen und der Tag windig ist, kann der Wind das Wasser in Bereiche blasen, die Sie nicht bewässern wollten, oder der Sprinkler kann zu viel Wasser auf das Grundstück des Nachbarn statt auf Ihren Rasen spritzen.
  • Einige Pflanzen, Blumen und Gemüsesorten brauchen nur wenig Wasser, um gesund zu bleiben. Manchmal werden diese empfindlichen Pflanzen mit einem Wassersprenger zu stark bewässert.
  • Die Verbraucher vergessen manchmal, ihr System abzuschalten, wenn es regnet, wodurch wertvolles Wasser verschwendet wird und die Wasserrechnung unnötig steigt.
  • Das System muss regelmäßig gewartet werden.

Erwarten Sie einige große Probleme und lernen Sie wertvolle Lektionen

1. So wie die Wirtschaft ist und jeder Pfennig zählt, haben wir beschlossen, unser eigenes Rasen- und Gartenbewässerungssystem zu installieren, um eine Menge Geld zu sparen. Wenn man die Anlage gemäß der Anleitung installiert hat, ist es frustrierend, wenn man die Zeitschaltuhr einstellt und kein Wasser kommt, dann wird einem schlecht. Das erste, was wir taten, war zu überprüfen, ob wir die Zeitschaltuhr richtig eingestellt hatten, und das hatten wir getan. Was wir jedoch feststellten, war ein dummer, übersehener Fehler unsererseits. Wir hatten einfach vergessen, den Schalter an unserem Sicherungskasten umzulegen. Wir waren froh, dass es sich nicht um ein Problem mit den Rohrleitungen oder der Elektrik handelte.
Eine
gute Lektion
: Gehen Sie bei jedem Heimwerkerprojekt systematisch vor, damit Sie nichts vergessen. Die Behebung dieses Problems hätte viel Zeit in Anspruch nehmen können.

2. Ein weiteres Problem, das wir hatten, war der Versuch, die richtige Wassermenge und die Zeit, in der wir den Rasensprenger laufen lassen mussten, auszugleichen. Etwa ein Jahr, nachdem wir unser System installiert hatten, fanden wir stehendes Wasser auf unserem Rasen, und das wollten wir auf keinen Fall zulassen. Mein Mann wusste sofort, dass aus einem Teil des Rohrs Wasser austrat. Er musste das Rohr, in dem das Wasser stand, ausgraben und durch ein neues Rohr ersetzen.

Gute Lektion: Halten Sie sich an die Wartung von Sprinkleranlagen und lassen Sie keine Teile unrepariert liegen.

3. Als wir unser System kauften, haben wir nie daran gedacht, uns zu vergewissern, dass es eine Garantie gibt. Als jedoch unser Rohr brach und wir in den Laden zurückkehrten, fragte man uns, ob wir eine Garantie hätten, und wir wussten es nicht. Wir kehrten nach Hause zurück, um nachzusehen, und es gab eine schöne Garantie. Wir waren so aufgeregt, dieses System einzubauen, dass wir einen wichtigen Teil unseres Systems übersehen haben. Unser Teil war kostenlos.

Gute Lektion: Kennen Sie das Produkt, das Sie kaufen, und wenn es ein teures Produkt ist, stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Garantie erhalten und wissen, was diese Garantie abdeckt. Denken Sie daran, dass Sie immer das bekommen, wofür Sie bezahlen.

4. Mein Mann ist ein Phonetiker, was das Mähen des Rasens angeht. Wenn das Gras einen halben Zentimeter zu hoch ist, merkt er das und ist plötzlich auf einer Mission zu mähen. Wenn Sie Ihr eigenes Sprinklersystem installieren, müssen die Sprinklerköpfe ebenerdig sein, damit Sie oder Ihr Ehepartner beim Mähen nicht einen dieser Köpfe beschädigen. Achten Sie bei der Installation des Systems darauf, dass die Köpfe gut in den Boden eingelassen sind und nicht mehr als 1/2 bis 1/4 Zoll über dem Boden liegen. So wird sichergestellt, dass niemand über sie mäht oder sie unbeabsichtigt anstößt.

Gute Lektion
: Lebe und lerne. Das Leben ist voll von Lektionen. Das nächste Mal wissen Sie es. Wir freuen uns über unsere Beregnungsanlage, weil sie uns Erleichterung verschafft, wenn wir nicht nach draußen gehen können, um zu beregnen. Dieses System lässt uns mehr Zeit für andere Dinge im Leben wie Gartenarbeit und Reisen.

Das war eine positive Erfahrung für uns, wir haben nicht nur eine Menge Geld gespart. Wir haben gelernt, wie man etwas Neues macht. Wir machen uns keine Sorgen mehr, dass der Rasen und der Garten Wasser bekommen, wenn wir nicht selbst gießen können. Wir haben bei diesem Heimwerkerprojekt viel gelernt, und das ist gut so, denn so können wir jemand anderem Hilfe anbieten.