Line & Berry Kommode

Im Südosten Pennsylvanias, Nordwestlich von Philadelphia, Liegt Das Chester County. Es Krieg der Ursprünglichen Drei Grafschaften, Die 1682 von William Penn Gegründe Wurden… obwohl keine traditionellen Router -Muster das Inlay schnell arbeiten. Im Südosten von Pennsylvania, nordwestlich von Philadelphia, befindet sich Chester County. Es war eine der ursprünglichen drei Landkreise, die von William Penn 1682 unter einer Charta von König Charles II. Unterzeichnet wurden. 1729 wurde ein großer Teil des Western County als Lancaster County aufgeteilt, und 1789 wurden die in Philadelphia am nächsten stehenden Südost -Gemeinden als Delaware County organisiert. Das hat Chester County verlassen, wie wir es heute finden. In den 1700er Jahren produzierten die Möbelhersteller von Chester County Stücke mit einzigartiger Oberflächendekoration, wie die Linie und Berry Inlay, die auf dieser Truhe gezeigt wurden. Möbelhersteller der Zeitschrift miteinander verbunden mit halben Kreisen in die Oberfläche. Das Design wurde mit einem Kompass zerkratzt, weshalb der Prozess oft als „Kompasseinlags“ bezeichnet wird. Manchmal vervollständigten kleine Gruppen runder Beeren nach Beendigung dieser Kreise das Design. Diese Dekoration erreichte in den 1740er Jahren einen Popularitätsgipfel. Wo fängt ich an? Das auffällige Merkmal dieser Brust ist das Einbruch an den Schubladenfronten – aber die Brust für sich allein hat Eigenschaften, die nicht oft in der Möbelkonstruktion zu sehen sind. Beginnen Sie mit der Vorbereitung der Paneele für die Gehäuseseite und den Boden. Beachten Sie, dass es einen Unterschied in den Breiten dieser Komponenten gibt. Der 5⁄16 „Offset ermöglicht das zusätzliche Doppel-Bahnformen auf den Fallseiten und Schubladenklingen, ein häufiges Merkmal während der Zeit von William & Mary. Dieser Versatz befindet sich an der Vorderseite der Brust. Arbeiten Sie also beim Übertragen Ihres Schwalbenschwanzlayouts mit den hinteren Rändern der ausgerichteten Paneele. An den Fallseiten wird einiges an Arbeit benötigt. Schwalbenschwänze verbinden sich den Seiten zum Fall und einzelne Sockets halten die Stützschienen sowohl vorne als auch hinten. Setzen Sie Ihre Markierungsmessstoffe aus einer Pins bis zum ersten Standpunkt auf 5⁄8 „und schreibe die beiden Gehäuseseite entlang der unteren Kante. Warum 5⁄8 „Wenn die Dicke des Bodens 3⁄4 ist“? Es soll die Schwalbenschwanzverbindungen verbergen, wenn die Grundstücke die Brust wickeln. Legen Sie die Stifte in den Fallseiten aus und schneiden Sie die Stifte aus. Markieren Sie den Fall, bei dem die Vorderkante jeder Seite endet. Schauen Sie sich ein gerades Stück in Ihren Router, stellen Sie die Schnitttiefe für einen flachen Kaninchen, der 5⁄8 Zoll Material verlässt und einen Zaun auch mit der Innen -Layout -Linie klemmen. Machen Sie nun den Schnitt von dieser Marke bis zur Rückkante des Bodens auf beiden Seiten. Die Kaninchen helfen dabei, die Seiten am Boden zu registrieren und eine genauere Übertragung des PIN -Layouts zu bieten. Schneiden Sie die Schwänze an beiden Enden des Bodens und passen Sie die Gelenke an. Optimieren Sie die Passform nach Bedarf. Nachdem die Schwalbenschwanzverbindungen angepasst sind, nehmen Sie an den vorderen und hinteren Rändern vier Steckdosen an den Seiten an und schneiden Sie sie an den Seiten. Die Schwänze für die Stützschienen rutschen von oben nach unten in die Steckdosen. Die vordere Stützschiene passt zu 7⁄16 „hinter der Vorderkante der Seiten; Die hintere Stützschiene wird bündig auf den Rückenbrett oder 3⁄4 „von hinten“ eingestellt. Einschläbchen Klingen Die Schubladenklingen befestigen an den Gehäuseseite mit Schieberschußschwänzen. Legen Sie die Steckdosen entlang der Vorderkante jeder Hülle und an der Rückkante für die eine hintere Klinge aus und stellen Sie sicher, dass jeder Ort auf der gegenüberliegenden Seite mit seinem Gegenstück übereinstimmt. Sie möchten, dass die Klingen auf der Vorderseite Ihrer Brust auf Level liegen. Schieben Sie einen 3⁄4 „Schwalbenschwanz durch eine 3⁄4“ -Outside-Durchmesser-Führungsbuchse, dann in Ihren Router. Positionieren Sie die Plattform links neben dem Sockelbereich wie im oberen rechten Foto und schneiden Sie dann die 1⁄2-Abdeckung x 21⁄4 “-Long-Steckdosen. (Lesen Sie mehr über diese Technik in der November 2008-Ausgabe von beliebten Woodworking, #172.) Für die Backboards schneiden Sie einen 7⁄16 „-Deep mit 3⁄4„ -weitem Rabbiner entlang der hinteren Rande der Fallseiten “. Jetzt ist die Arbeiten an den Seiten abgeschlossen. Mühlen Sie Ihre Schubladenklingen, die Vorderschiene, Stützschienen, vertikale Teiler und Schubladenläufer bis hin zu Dicke und Größe. Um genaue Längen zu erhalten, messen Sie Ihren montierten Fall. Die Längen der Klingen umfassen die beiden Schwalbenschwanze ebenso wie die Stützschienen. Die obere vordere Schiene verläuft von der Außenkante zur Außenkante. Die Seiten und den Boden trocknen, die Stützschienen auf die in den Seiten geschnittenen Stützschienen positionieren und das Layout auf die Schienen geben. Schneiden Sie die Enden ab und passen Sie die Schienen an den Gehäuse ein – markieren Sie unbedingt vorne oder hinten. Die Schubladenklingen lassen den Schwanzbereich in beide Enden geschnitten. Mach das mit dem gleichenBitgbit verwendet, um die Steckdosen zu erstellen. Installieren Sie das Bit in Ihrem Routertisch und stellen Sie zuerst die Schnitthöhe ein. Setzen Sie den Zaun, um den Schiebedschwanz zu schneiden, um den Sockel zu füllen. (Es ist am besten, das Setup mit einem Schrott mit der richtigen Dicke der Lagerbestände zu testen.) Um die Arbeiten an den Klingen zu vervollständigen, haben Sie die Läufer ausgelegt und abschneiden. Ein Läufer, der im nächsten Schritt fahren kann, besteht darin, den Fall zusammenzustellen. Tragen Sie den Kleber auf den Boden, die Seiten und Schwalbenschwanz auf und schieben Sie die Gelenke zusammen. Für die vorderen Klingen (die hintere Klinge schweben lassen), tragen Sie einen Schuss Kleber an der Vorderseite jedes Schwalbenschwanzschlitzes auf und geben Sie einen dünnen Schicht auf den Schwanz, bevor Sie die Klinge in Position bringen. Eine leichte Berührung mit einem Schläger sollte die Klinge mit der vorderen Kante der Hülle Seiten bündeln – das ist eine korrekte Passform. Schneiden Sie in der Mitte der Frontstützschiene einen Durchmesser, der 1⁄4 „breit und 11⁄4“ für den Mittelteiler ist. Schauen Sie sich das Foto oben an. Der Teiler hat eine einzigartige Form, da die oberen Stufe um die vordere obere Schiene, wenn der Zapfen durch die Stützschiene passt. Der Teiler ist unten mit einem 1⁄4 „Thick-Schwalbenschwanz, der in die obere Klinge rutscht. Das ist viel Arbeit. Wenn Sie den Vorgang vereinfachen möchten, machen ein paar Schrauben durch die Schiene und die Klinge dies schnell. Fügen Sie mit dem Installieren des Mittelteilers die Tischlerei, einschließlich der Sockets in den Hülle und den Schwalbenschwanz auf den Stützschienen, Kleber hinzu und schieben Sie sie dann alle zusammen. Die vordere obere Schiene passt fest und wird an die Stützschiene geklebt und wickelt sich über die Gehäuseseiten ein, wobei der 5⁄16 „zum Gehäuseboden entspricht. Die Kerben werden an der Tischsäge geschnitten. Schneiden Sie dort Zapfen an den Enden der Läufer. Die untergebrachten und zehnten Zapfen erhalten jeweils einen 1⁄4 „Tenon an der Vorderseite und einen 1“ Zapfen auf der Rückseite. Kleben Sie die Zapfen in Position (der hintere Tenon ist nicht geklebt, was saisonale Bewegung ermöglicht) die Läufer und nageln Sie sie dann an die Fallseite. Halten Sie Ihre Kräfte scharfen, bis auf die untere und vordere obere Schiene, die vordere Fläche der Brust ist mit einem doppelten Mademittel ausgestattet. Verwenden Sie ein traditionelles Perlenbit, um die Zwillingsperlen zu bilden. Das Setup für die Perlenform erfordert eine genaue Einstellung, um die Perlen gleichmäßig verteilt zu machen, ohne dass der zweite Pass in die erste Perle schneidet. Erstellen Sie das Profil auf einem breiten Brett, das bis zur richtigen Dicke gemahlen wird. Schneiden Sie das Formteil von der Platte in Scheiben und erstellen Sie dann einen weiteren Satz Formteile, bis Sie die benötigten Teile benötigen. Halten Sie die Formteile mit blauem Klebeband an den Gehäuse Seiten und markieren Sie einen Meißel, um den genauen Ort zu markieren, an dem die Klingen die Seiten treffen. Zeichnen Sie aus diesen Markierungen Linien entlang des Rückens des Formteils in einem Winkel von 45 °, um den Abfallbereich zu zeigen, der entfernt wird, um das Ende der Klingenleisten zu akzeptieren. Ich habe so viel von der Verschwendung wie möglich gesehen, ohne an den Linien vorbeizuarbeiten, dann genau an den Linien. Um die Kanten quadratisch und den Winkel korrekt zu halten, damit die senkrechte Formpassung eng ist, verwenden Sie einen einfachen V-förmigen Führungsblock. Pagen Sie die V-Form, bis der Meißel den Führerblock fährt. Die Perlenleisten, die die Klingen bedecken, haben spitze Enden, um die V-förmigen Ausschnitte anzupassen. Bilden Sie die Enden genauso wie Sie es auf den Seitenleisten getan haben. Das ist leicht. Der Trick besteht darin, eine genaue Schnittlänge zu erhalten. Es ist am besten, es lange zu schneiden und dann gut zu passen. Das Mitte-Divider-Formstück wird quadratisch geschnitten, um gegen die vordere Oberschiene zu passen. Um alle Formteile zu befestigen, fügen Sie eine dünne Klebemperle auf die Rückseite der jeweils und befestigen Sie die Teile mit blauem Klebeband an der Gehäuse. Fügen Sie ein paar unauffällige 23-Gauge-Stifte hinzu, um zu verhindern, dass sich die Teile nicht bewegen. Einfache und feste Basis Die Basis für diese Truhe ist so einfach wie es nur geht. Mühlen Sie die Teile in Dicke und Größe, bevor Sie Ihr Lieblingsprofil entlang der oberen Kante hinzufügen. Als nächstes werden die Teile mit der Truhe als Führer die Teile länger gelangen. Die obere Kante der Basis ist bündig mit der oberen Kante des Gehäusebodens. Nachdem die Teile angepasst sind, verfolgen Sie das Ausschnittsprofil an jedem Ende der drei Teile und zeichnen Sie eine Linie, die die Profile verbindet. Die Grundstücke haben eine dünne Klebemperle entlang der oberen Kante und sind mit geschnittenen Nägeln an dem Gehäuse befestigt. Um den Kleber auf ein Minimum zu halten, schneiden Sie eine flache Nut auf der hinteren Fläche der Basis ungefähr 1⁄4 „unten von oben. Richten Sie das vordere Stück auf die Brust aus und fügen Sie ein paar Klemmen hinzu, um es an Ort und Stelle zu halten und fest an die Brust. Fügen Sie den Klebstoff entlang der vorderen 6 „der Basisseite hinzu, positionieren Sie dieses Stück auf das vordere Stück und kleben Sie es mit einem 23-Gauge-Stift an Ort und Stelle. Arbeite auch die zweite Seite.Als nächstes entfernen Sie das vordere Stück, fügen Sie Kleber an der oberen Kante und am Mischer hinzu und klemmen Sie es dann wieder ein. Pine die Gehrten Ecken, um sie ausgerichtet zu halten, bis der Klebstoff eingeht. Für einen authentischen Look bohren Sie Pilotlöcher und installieren Sie geschnittene Nägel in der Basis, wobei die Nägel direkt unter der Oberfläche gesetzt sind. Um die Basis zu vervollständigen, rutschen Sie die Rückfühle in Position und verstärken Sie die Ecken mit Kleberblöcken. Die Brust steht tatsächlich auf den Blöcken, die sich leicht über die Basis hinaus erstrecken. Kleberblöcke sollten auch entlang der Basis/unteren Kreuzungen hinter den Füßen installiert werden. Das Oberteil ist an der Brust mit #8 x 11⁄4 „Holzschrauben durch die Stützschienen (Schrauben in der hinteren Schiene in übergroßen Löchern) und zwei Holzklammern pro Ende befestigt, die gleichmäßig zwischen den Schienen verteilt sind. Ich schneide die 1⁄4 „Slots für die Clips mit einem Platten -Tischler; Schrauben halten die Clips an Ort und Stelle. Das untergeordnete Formstück wird an einem Router -Tisch mit dem unteren Teil eines Router -Bits Spezialformel (Rockler # 91881) hergestellt. Erstellen Sie zwei Profile mit einer breiten Brett am Rand und rippen Sie dann die Formteile an Ihrer Tischsäge. Das Formteil ist wie die Basis an der Brust befestigt-Kleber und quadratische Nägel. Muster erleichtern das Wiederholen mit montierter Brust, Mühle und Größe der Schubladenfronten, um den Öffnungen zu passen-dies sind bündige Schubladen. Halten Sie die Enthüllungen also mindestens (1⁄16 “oder weniger). Je nach Präferenz bauen Sie zu diesem Zeitpunkt entweder die Schubladen oder arbeiten Sie am Inlay für die Schubladenfronten. Die Schubladen werden mit Konstruktionstechniken des 18. Jahrhunderts gebaut-halbblindes Schwalbenschwanz an der Vorderseite und durch Zunahme hinten. Die Schubladenrücken sind so groß, dass die Schubladenboden unter den Rücken rutschen. Die Böden sind so abgeschrägt, in 1⁄4 „Rillen in den Schubladenseiten und vorne zu passen – die Spitzen dieser Rillen werden 3⁄4„ über der Kante geschnitten. Schneiden Sie einen Schlitz in den Schubladenboden auch mit der Innenkante der Schublade zurück. Nägel, die durch den Schlitz und in die Schublade zurückgetrieben werden, befestigen die Böden und ermöglichen saisonale Bewegungen. Muster für die String-Grooves können aus einem Design erstellt werden, das Sie bereits vorhaben-oder die hier enthaltenen Pläne auf Seite 39 verwenden. Um Ihre eigenen Muster zu erstellen, erstellen Sie ein Design in einer Zeichnung in voller Größe (Google Sketchup ist großartig für diesen Schritt. ). Wählen Sie als Nächstes eine Führungsbuchse (für dieses Stück verwenden ich eine 3⁄8 „-Outside-Durchmesser-Buchse) und die Linien ausgleichen, um die Buchse auszugleichen. Übertragen Sie Ihre neuen Linien auf 1⁄4 „Sperrholz und schneiden Sie die Muster aus. Sperrholz dicker als 1⁄4 „verursacht Probleme mit der Bitlänge beim Schneiden der Rillen. Für dieses Projekt wurden drei Muster entwickelt. Die enthaltenen Muster sind für die oberen Schubladen dimensioniert. Da die Schubladen abgeschlossen sind, machen Sie einen zweiten Satz von Mustern (20 Prozent größer) für die unteren drei Schubladen. Jedes der Inlay -Designs wird um einen Mittelpunkt erstellt. Dieser Punkt wird unter Verwendung einer der Top -Schubladen festgelegt. Finden Sie die genaue Mitte der Schubladenfront und messen Sie dann von der Kante der Schubladenfront bis zu diesem Mittelpunkt. Jedes Schubladen -Inlay -Design, ob rechts oder links von der Schublade, ist auf diese Messung eingestellt – alle Designs stehen vertikal auf der Brust. Für die obere Schublade zeichnen Sie vertikale Linien, die gleichermaßen 25⁄16 vom Mittelpunkt sind (der Linienabstand für die größeren Schubladen beträgt 211⁄16 “). Zeichnen Sie auch eine Linie horizontal, wie auf dem Foto unten gezeigt. Beginnen Sie mit dem zweifleckigen Muster. Stellen Sie das Musterquadrat auf die Schubladenfront ein, wobei das Tal der Beulen an der Kreuzung der horizontalen Mittellinie und einer der 25⁄16 „Linien“ eingestellt ist. Zeigen Sie die Unebenheiten auf die Schubladenmitte. Mit der Führungsbuchse und einem 1⁄16 ”gerade in den Router geknackten Bit und das Bit, das ein starkes 1⁄16” in die Fronten schneidet, lokalisieren Sie die Buchse am oberen Ende des Musters und stürzen Sie das Bit in die Schublade Vorderseite ritt dann das Design. Halten Sie an, wenn die Buchse gegen den flachen Schritt des Musters trifft und das Muster vervollständigt. Wiederholen Sie die Schritte mit dem Muster, das auf die gegenüberliegenden Linien eingestellt ist und wieder in die Mitte gegenüberliegt. Das zweite Muster ist das Tulpendesign. Legen Sie dieses Muster auf die Schubladenfront mit dem oberen bis niederen Zentrum, das mit der Mittellinie der Schubladenfront ausgerichtet ist. Das Muster ist auch mit der äußeren Kante der Twin-Bump-Routed-Linie ausgerichtet, wie im unteren rechten Foto auf der gegenüberliegenden Seite gezeigt. Beginnen Sie mit der Buchse in einer der Ecken. Tauchen Sie in das Holz ein und richten Sie sie durch die Tulpenform, bis sich die Buchse in die gegnerische Ecke befindet. Die nächsten beiden Schritte des String -Routings sind die meistenschwierig. Um das Wellenmuster zu lokalisieren, müssen Sie ein paar Zeilen auslegen, wie im oberen rechten Foto unten gezeigt. Die erste Zeile ist von der Schublade vorne und stimmt mit den Enden des Tulpendesigns aus. Die nächste Linie in Richtung der Mitte ist die halbe Breite der verwendeten Führungsbuchse. Es wird verwendet, um das Wellenmusterquadrat auf die Schublade vorne und nur auf diese Innenlinie zu setzen. Stürzen Sie diesmal den Router vollständig vom Muster und legen Sie das Router -Bit, um am Ende in die Tulpenlinie zu fallen. Halten Sie das Bit aus dem Holz und der Buchse gegen Ihr Muster, während Sie den Router starten, und lassen Sie das Bit in die Tulpe -Linie einhalten. Rout in die Mitte des Musters und dann zurück zum zweiten Ende des Tulpe -Designs. Wenn Sie zu dieser zweiten Zeile kommen, stoppen Sie Ihre Bewegung und lassen Sie den Sprung auf Ihren Router frei. Wenn Sie diesen Vorgang für jedes Inlay -Design wiederholen, entwickeln Sie ein Gefühl und Ohr dafür – Sie werden einen anderen Klang hören, wenn Sie in die zweite Zeile einbrechen. Aber bei den ersten Paaren Passings sehen Sie sich den Router an, während Sie sich bewegen. Das letzte Stück Musterarbeit besteht darin, das Wellenmuster umzukehren und das spitzen Ende zu schneiden. Um das Muster zu lokalisieren, messen Sie am Tal der Wellenlinie entlang der Schubladen -Mittellinie und platzieren Sie eine Markierung bei 1 Zoll für die oberen Schubladen und 11⁄4 „für die anderen Schubladen. Wieder sitzt das Tal der Welle an der Kreuzung. Das Routing der Linie ist eine Wiederholungsleistung, jedoch in kleinerem Maßstab. Die Mittelrillen werden mit einem Kreisschneidemittel geschnitten. Bohren Sie ein 1⁄8 „Loch in der Mitte des Inlay -Designs. Aufgrund des Durchmessers des Kreises, der so eng ist, habe ich einfach ein 1⁄8 „Loch in die Grundplatte des Routers“ gebohrt, um vom Muster zu Muster zu schneiden. Für die oberen Schubladen beträgt der Radius 111⁄16 ”und auf den anderen Schubladen beträgt der Radius 115⁄16“. Ruhe das Bit in eine der Routed -Rillen, starten Sie den Router und drehen Sie ihn, um die ARCED -Rille zu schneiden. Stoppen Sie den Schnitt, während Sie die gegenüberliegende Saitenrille erreichen. Wiederholen Sie die Schritte für den zweiten Bogen. Schließlich gibt es auch String & Beeren, auch für Inlay geradlinige Grooves. Der kleine Abschnitt zwischen den Beulen und dem Tulp kann geleitet werden oder Sie können mit einem normalen Schraubendreher die Oberfläche gerade tief genug zum Streben stanzen. Die anderen geraden Rillen liegen um den gesamten Umfang jeder Schublade. Diese Zeile wird mit einem an Ihrem Router angeschlossenen Zaun weitergeleitet. Platzieren Sie die Rillen 7⁄8 “von der Außenkante der Schubladen. Traditionell wurde in Chester County Furniture aus Holly für sein weißes Aussehen aus Holly hergestellt, aber ich habe Unmengen von Schrott -Ahorn in meinem Geschäft. Das habe ich für meine Schnur gewählt. (Sie können auch Zeichenfolgenmaterial kaufen.) String Inlay muss für Ihre Rillen angemessen werden. Mühlen Sie ein Stück Schrott, das ungefähr 3 in Stücken ist, die stark 1⁄16 sind. „Dick, dann rippen Sie dünne Streifen aus dem breiteren Bestand – eine Schneidmesser ist ideal für diese Arbeit. Nachdem die Saite erstellt wurde, muss jedes Stück die Größe besitzen. Die beste Methode zur Größe der Schnur an einer genauen Anpassung ist an Ihrem Spindelschleifer. Setzen Sie die Saite zwischen den Zaun und die Trommel, während Sie in die Drehung der Trommel drücken. Testen Sie die Passform. Wenn es gut ist, sind Sie gut. Wenn nicht, passen Sie den Zaun an und versuchen Sie es erneut. Gerade Stücke sind bereit zu passen. Gehrung der Ecken und, es sei denn, Ihr Bestand ist lang, verwenden Sie Schalverbindungen, um Ergänzungen zu verbergen. Die gekrümmten Stücke sind eine andere Geschichte. Ich habe eine Vielzahl von Methoden ausprobiert, um das Streben zu biegen, aber das Beste, was ich gefunden habe, ist es, die Teile auf einem Rohr zu erwärmen, das mit einer Taschenlampe erhitzt wird. Für die mit dem Bump-Muster erzeugten Kurven mit größerem Durchmesser funktioniert ein 2-Zoll-Diameterstück verzinkter Pfeife perfekt. 11⁄4 „Rohr ist ideal für den Tulpenbereich. Erhitzen Sie das Rohr, bis es heiß ist, aber nicht heiß senkt – ein paar Teststücke sollten Sie darauf hinweisen, welche Temperatur am besten ist. Beugen Sie dann die Schnur mit einem Backer -Streifen wie einem Stück Palettenbänder leicht, biegen Sie die Schnur um das beheizte Rohr. Passen Sie die Saite in die Rillen ein und schwitzen Sie nicht die Bereiche, in denen die Saiten endet. Diese Stellen erhalten Beeren, um die rohen Enden zu bedecken. Der Ort zur Arbeit sorgfältig, wo sich zwei Teile der Saiten treffen. Je enger die Passform, desto schöner der Look. Wie bei Schwalbenschwanzen sagen einige Unvollkommenheiten jedoch „handgefertigt“. Ein paar kleine Klebstoffstupfen entlang der Rille halten die Schnur an Ort und Stelle. Wenn Sie die Schnur tippen, jagt der Kleber um den Groove. Wischen Sie einen Überschuss ab, wenn die gesamte Saite platziert ist. In den Beeren werden Sie der Künstler. Auf dem Original wurde jeder Berry -Cluster – höchstwahrscheinlich aus rot und weißer Zedern – mit den beiden festgelegtBeeren, die den Rebe berührten, stimmten perfekt auf die Länge der Schubladen aus. Eine dritte Beere wurde direkt in der Mitte platziert, während er nur die beiden anderen Beeren berührte. Der symmetrische Aussehen war sehr reguliert. Meine Einstellung ist es, aufzuhellen. Ich habe die Beeren, die die Rebe berührten, zufällig gefunden und sichergestellt, dass die beiden die dritten, als sie installiert wurde, versteckt war. Dazu müssen Sie jeweils eine einzige Beere installieren. Bohren Sie ein 1⁄8 „-Deep x 3⁄8“ -Ameterloch an jeder Beerenstelle. Die Beeren selbst sind Face-Grain-Stecker, die entweder im Laden oder im Laden gekauften im Laden gekauften Stecker sind. Tupfen Sie in das Loch fest und tippen Sie dann in die Beere. Verwenden Sie einen Meißel, um die Beere vor dem Bohren und Installieren der zweiten und dritten Beeren an die Schubladenfront zu spülen. Ich habe zwei Kirschbeeren und eine einzelne Ahornbeere für jeden meiner Cluster verwendet. Es ist deine Entscheidung. An der Ziellinie mit den Schubladen und der Schublade vorderen Einstieg, die einzige Holzbearbeitung links ist die Brustrücken. Die Backboards verlaufen von einer Seite zur anderen und passen sich mit einem Zungen-Fuove-Gelenk an. Jedes Brett wird an jedem Ende mit einem einzelnen Nagel genagelt; Das obere Brett hat zwei Nägel pro Ende. Was das Finish auf der Brust betrifft, verringert Flecken oder Farbstoff den Kontrast der Saite vor dem Walnusshintergrund. Um eine tiefere Farbe in der Walnuss zu erzielen, während Sie die Schnur hervorheben, tragen Sie eine Schicht gekochtes Leinöl auf. Folgen Sie dem mit einer Schicht mit klarem Schellack, sobald das Öl trocken ist. Von dort aus schleifte ich den klaren Schellack und fügte dann mehrere Schichten Bernsteinschalen hinzu – die bernsteinfarbene Farbe erwärmt die Walnuss, färbt aber auch den anderen Wald – und schleifen zwischen den Schichten, um das Walnusskorn zu glätten. Nachdem ich die Farbe erreicht hatte, die ich wollte, kehrte ich zurück, um Schellack zu löschen, um eine geglättete Oberfläche zu bauen. Ich habe die Schellack gründlich geschliffen, bevor ich eine Schicht aus vorkatalysierten Lack aus mattes Stumpfdatmen besprühte, um die Oberfläche zu stumpf und weiter zu schützen. Nachdem die Hardware zu den Schubladen hinzugefügt wurde (ich bestellte post-and-nuss ausgestattete Ziehungen anstelle von Schneckenstiften), ist die Truhe für den Einsatz bereit. Meins geht in mein Schlafzimmer, aber vielleicht wollen Sie dieses Stück nur in einem Bereich mit hoher Sichtbarkeit. Es erregt Aufmerksamkeit. Die Arbeit mit Inlay -Bits mit einem 1⁄16 -Zoll -Router -Bit wird verwendet, um die Rillen in der Linie und das Berry -Design auf Chester County Furniture und anderswo zu erstellen. Bits, die über die meisten Lieferanten erhältlich sind, haben 1⁄4 -Zoll -Schenkel und die Schneidlänge ist höchstens ein kurzes 1⁄4 „. Bei der Verwendung dieser Bits in der String -Inlay -Arbeit treten zwei potenzielle Probleme auf. Erstens ist die Schneidlänge zu kurz, um Ihre Saitenschaltung nicht ausreichend zu ermöglichen, wenn Sie eine Führungsbuchse und über ein Sperrholzmuster hinaus drücken, wie wir es bei diesem Projekt tun. Zweitens erfordert der 1⁄4-Zoll-Schaft, wenn er ausreicht, um das oben beschriebene Szenario zu erreichen Größer als der Schaftdurchmesser, also ohne festes Setup kann das Bit das Buch reiben, um die Buchse zu reiben. Was zu tun ist? Die erste und einfachste Lösung besteht darin, eine Führungsbuchse mit größerem Durchmesser zu verwenden. Die Arbeit mit einer Buchse mit größerem Durchmesser verringert die Knusprigkeit des Designs, ermöglicht es jedoch, dass der Schaft des Bits leicht durch die Führungsbuchse passt, wenn die Router-Bit-Spitze Ihre Schublade vorne erreicht. Sie können auch dünnes Mustermaterial verwenden. Mit weniger Dicke muss sich Ihr Bit nicht so weit erstrecken, um die Rillen zu schneiden. (Denken Sie daran, es ist in Ordnung, die Länge der Führungsbuchse zu verkürzen, um alles zum Laufen zu bringen.) Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein 1⁄8-Diameter-Router-Bit in Verbindung mit einem Collet-Reduzierer zu verwenden. Mit diesem Setup (wie auf dem Foto gezeigt) können Sie den Collet -Reduzierer über den Collet des Routers hinaus erweitern. Wenn Sie das 1⁄8 -Zoll -Router -Bit in vollem Umfang aus dem Reduzierer herausziehen, reicht die Reichweite des Bits aus, um die Rillen ohne zu erstellen Anpassungen an der Buchse oder Ihrem Muster. Eine Quelle für das 1⁄16 ”gerade Bit ist inlaybandings.com; Collet Reduder finden Sie bei Imservice (cadcamcadcam.com).

Eine ideale Verbindung für kleine Schubladen

Wenn Sie die Kleine Schublade aufschieben, die Schön Eng anliegt, is e. freude, Gutausrüstung Fugen Zu Sehen. Kleine, Handgeschnittene Verzahnungen Antworten Darm… Wenn Sie eine kleine Schublade öffnen, die gut und eng passt, ist es eine Freude, gut gearbeitete Gelenke zu sehen. Kleine, Handmittel -Schwalbenschwanz antworten gut, aber das Sägen und Hacken erfordert viel Geschick und Übung. Hier ist ein Gelenk, der viel einfacher zu machen ist: eine halbblinde Zunge und einen Rabbiner. Es ist alles auf der Tischsäge. Diese Verbindung ist perfekt, wenn Sie eine Reihe von Schubladen unterschiedlicher Breiten herstellen, da die Breite keine Rolle spielt. Sie können alle Seiten und alle Fronten gleichzeitig schneiden. Diese Verbindung kann leicht für Material jeglicher Dicke angepasst werden. Ich zeige Ihnen, wie Sie es für Schubladen mit 3/8 „Seiten und 3/4“ Fronten herstellen, die Abmessungen, die ich in einer kleinen Werkzeugkiste verwendet habe. Lassen Sie zunächst einen Dado über die Schubladenseiten geschnitten (Foto 1). Der Dado ist nur 1/8 Zoll breit. Der einfachste Weg, um es zu schaffen, besteht darin, eine Standard-Crosscut-Klinge zu verwenden. Stellen Sie den Abstand von der Klinge bis zum Zaun auf genau 3/8 Zoll ein. Der Schnitt dieser Klinge hinterlässt natürlich keinen flachen Boden. Wenn Sie also ein Gelenk ohne winzige Lücken möchten, möchten Sie den Dado mit einem kleinen Router (Foto 2) ausführen. Foto 3. Schneiden Sie einen 3/8 „x 3/8″ Dado mit einem Dado -Set in das Ende der Schublade vor. Unterstützen Sie das Stück mit einem Zapfen. Schneiden Sie als nächstes einen Dado an den Enden der Schubladenseiten mit einem Dado -Set (Foto 3). Dieser Schnitt bildet die Zunge und den Kaninchen des Gelenks. Drei Messungen sind kritisch, in dieser Reihenfolge: 1) die Breite des Dado -Sets. Dies muss dem Abstand vom Ende der Schubladenseite bis zum Dado entsprechen. Überprüfen Sie die Breite des Dado -Sets, bevor Sie alle Schubladenfronten schneiden. Machen Sie zuerst einen Test in einem Holzstück in Holz und legen Sie ihn direkt auf eine Schubladenseite, um zu sehen, ob Sie es richtig gemacht haben. 2) Die Höhe des Dado -Sets. Dies muss der Dicke des Schubladenseitenmaterials gleich sein; Hier ist es 3/8 “. Machen Sie erneut einen Testschnitt vor dem fortfahren. 3) Die Entfernung des Dado auf das Gesicht des Zapfens. Dies muss der Breite des Dado in der Schubladenseite entsprechen: 1/8 ″. Wenn Sie die Rillen schneiden, stellen Sie die Außenseite der Schublade gegen das Gesicht des Zapfens. Kürzen Sie schließlich die Zunge an der Schubladenfront, um die Schubladenseite anzupassen (Foto 4). Dies vervollständigt die Zunge und den Rabbiner. Es ist am besten, die Zunge zunächst etwas lang zu schneiden und dann den Zaun einzustellen, bis er perfekt passt. Die Schublade vorne und die Seite sollte ohne Lücken zusammen blockieren (Foto 5).

Kunst & Handwerk Beistelltisch

EROBERE MIT DIESEM GEOMETRISCHEN BAILLIE SCOTT-BUILD EINIGE Lustige Tischlerherausforderungen. SOBALD Ich Mackay Hugh Baillie Scotts Beistenattisch von 1901 auf Dem -Display Sah… erobern Sie einige lustige Tischlerei -Herausforderungen mit diesem geometrischen Baillie Scott -Build. Sobald ich Mackay Hugh Baillie Scotts gelegentlicher Tisch 1901 im Museum of Modern Art in New York sah, wusste ich, dass ich eines machen musste. Baillie Scott (1865-1945) war Architektin an der Spitze der Arts & Crafts-Bewegung in England. Sein winziger und eleganter Tisch ist uncharakteristisch für die oft wesentlichen und erdigen Möbel des Arts & Crafts -Stils. Die Leichtigkeit und Bewegung des Tisches, die aus einem Stück zwischen positivem und negativem Raum stammen, machen es zu einem echten Stück Skulptur, das sich von jeder Perspektive unterscheidet. Obwohl es aus nur sieben Teilen besteht, stellt dieser kleine Tisch mehrere Herausforderungen vor. Erstens ist kein einziger rechtswinkel in Sicht. Die drei Beine werden gespreizt und mit gebogenen Dehnern verbunden, die von links nach rechts nach oben abgewinkelt sind und in die runde Oberseite fließen. Als ob alles, was nicht herausfordernd genug wäre, sind die Beine verjüngt und sechseckig. Wenn Sie den Problemlösungsaspekt der Herstellung von Möbeln genauso genießen wie ich, ist dieses Projekt für Sie. Lesen Sie weiter, um zu entdecken, wie Sie sich jeder Herausforderung stellen können. Die drei Beine werden mit schwimmenden Zapfen mit den Börsen verbunden. Die Beine und die Oberseite werden mit den Zehnten verbunden. Herauszufinden, wohin die Gelenke gehen, ist das Ziel einer Zeichnung in voller Größe. Beginnen Sie mit Zeichnungen in voller Größe. Dieses Projekt erfordert genaue Zeichnungen, mit denen Sie Winkel definieren und die Tischlerei finden können. Der beste Weg, um sich dieser Tabelle zu nähern, besteht darin, Zeichnungen in voller Größe auf einem Stück Sperrholz zu erstellen. Auf einem Gesicht des Sperrholzes zeichnen Sie die Planansicht des Tisches. Auf dem anderen Gesicht zeichnen Sie die Höhe. Diese beiden Zeichnungen arbeiten zusammen, um Ihnen alle Winkel und Teilgrößen zu geben, die Sie benötigen. Die andere gute Sache, die Sie von der Fledermaus wissen können, ist, dass Sie keine Zapfen in einem zusammengesetzten Winkel schneiden müssen. Die drei hexagonalen Beine bieten Tischlerflächen, die parallel zueinander sind (sehr klug, Herr Baillie Scott). Zeichnen Sie zunächst das Oberteil als 22 „x 22“ Quadrat auf einer Seite des Sperrholzes. Stellen Sie einen Mittelpunkt auf der kreisförmigen Oberseite fest und zeichnen Sie eine vertikale Linie durch sie. Markieren Sie ein Bein (wir nennen es das Hinterbein) auf dieser Mittellinie, die 31⁄2 Zoll von der hinteren Kante des Oberteils beträgt. Zeichnen Sie dann Linien bei 120 ° aus, um die beiden anderen Beine zu lokalisieren (wir nennen diese die Vorderbeine). Machen Sie Markierungen in diesen drei Zeilen 63⁄4 ”aus der Mitte. Dies sind die Standorte der Mortise. Jetzt werden wir einige der wichtigen Linien auf das andere Gesicht des Sperrholzes für die Ansicht der Höhenzahlen ziehen. Ziehen Sie die Stellen der beiden Vorderbeine an den Rand des Sperrholzes und wickeln Sie sie um die Kante. Drehen Sie das Sperrholz um. Messen Sie von der Kante, die über Ihre Markierungen verfügt, 1 Zoll von dieser Kante messen und zwei horizontale Linien treffen, um die Tischplatte, die 5⁄8 Zoll dick ist, in der Höhe zu ermitteln. (Die zusätzliche 1 -Zoll -Platz bietet Ihnen Raum zum Zeichnen von Referenzleitungen.) Zeichnen Sie die Mittellinien für die beiden Vorderbeine bei einer Spreiz von 4,5 °. Zeichnen Sie dann die inneren Gesichter der Beine. Die Beine verjüngen sich oben von 1 Zoll dick und enden bei 13⁄4 Zoll x 2 Zoll am Boden. In der Höhenansicht auf Ihrem Sperrholz steht Ihnen die 2 -Zoll -Breite gegenüber. Daher sollte sich das innere Gesicht des Beins von 1⁄2 Zoll von Ihrer Mittellinie oben am Bein bis 1 Zoll von der Mittellinie am Boden verjüngen. Zeichnen Sie die obere Linie der Streitblanks, die bei 45 ° von Parallele ausgestattet sind, und schneiden Sie die Innenseite des rechten Vorderbeins 3 Zoll von der Unterseite der Tischplatte. Die obere Linie legt die Winkel fest, in denen die Beine die Beine treffen. Sie sollten auch in der unteren Zeile der 3 1⁄4 „-weiten Trage und ihren Serpentinenkanten zeichnen. Verwenden Sie die Gitterzeichnung, um die subtilen Kurven auf den Börsen auszulegen. Eine knifflige Sache ist, dass die Einst Herren für die Beine in die Unterseite der Oberseite gebohrt werden, sodass Sie die Spreize der Beine auf Ihrer Zeichnung in voller Größe berücksichtigen müssen Die Mittellinie von Leg trifft auf die Linie, die die Unterseite der Spitze auf Ihrer Sperrholzzeichnung darstellt. Übertragen Sie diese Linie auf die Zeichnung des Oberteils auf der anderen Seite des Sperrholzes. Arts & Bastel gelegentlich Tischschnittliste Nr. ITemDimensions (Zoll) Materialkompetenzen T W L ❏ 3 Beine 1 3⁄4 x 2 x 30 Ahorn -Overgh x 20 1⁄4 dia.maple ❏ 6 Keile 1⁄8 x 3⁄4 x 3⁄4Indexierte sich verjüngende Jig, um das Puzzle zu lösen, wie man sich verjüngte, hexagonale Beine schneidet, entwarf ich einen verjüngenden Schnitt-Jig, der die Facetten in sechs Pässen auf meiner Tischsäge schneidet. Es funktioniert dem Indizierungskopf auf einer Drehmaschine sehr ähnlich. Der Jig hält das Bein an seiner Achse, sodass es in voreingestellten Winkeln gedreht und an verschiedene Verjüngungen und Beinlängen eingestellt werden kann. Es hält auch das Bein zum Launieren und Schleifen an Ort und Stelle. Die Schablone ist ein einfacher Rahmen. An einem Ende befindet sich ein beweglicher Wagen mit einem Loch und einem Gewindeeinsatz für einen Befestigungsschrauben, der in die Oberseite des Beins geht. Am anderen Ende befindet sich das Montageloch plus ein 1⁄4 -Zoll -Indexierungsloch, das einen bestimmten Drehwinkel sperrt. Die Rotation des Beins wird durch eine „Patrone“ aus 3⁄4 „dicker Sperrholz bestanden. Die Patrone verfügt über einen Gewindeeinsatz in seiner Mitte, das von sechs gleichbleibigen Löchern umgeben ist (ein Loch für jedes Gesicht des sechsseitigen Beins). Die Patrone ist auf den Boden jedes Beins geschraubt. Um einen Drehwinkel einzusperren, werden Sie einen Bolzen durch das Indexierungsloch des Jig und in eines der Löcher in der Patrone geben. Der Rahmen des Jig ist an einem zweiten Zaun mit einem Türscharnier am Ende angebracht, mit dem Sie den Taperwinkel einstellen können. Eine bestimmte Verjüngung wird eingesperrt, indem ein Dübel zwischen dem Rahmen und dem Zaun eingeklemmt ist und ihn mit einem Bolzen einrastet, der im zweiten Zaun etwas T-Track greift. Um die Verjüngungen zu schneiden, schrauben Sie die Patrone zum Fuß des Beins. Bolnen Sie die Ober- und Unterseite des Beins an den Schablone, sperren Sie den Wagen und setzen Sie einen 1⁄4 -Zoll -Bolzen in eines der sechs Löcher in der Patrone ein. Machen Sie den Schnitt und lösen Sie den Wagenschrauben. Ziehen Sie den 1⁄4 -Zoll -Teilenweg heraus und drehen Sie das Bein, während Sie Druck auf den Bolzen ausüben. Wenn das nächste Loch nach oben ausgerichtet ist, drücken Sie den 1⁄4 -Zoll -Bolzen ein und ziehen Sie den Schablone an, um den nächsten Schnitt zu machen. -Mr. Machen Sie die sich verjüngenden Beine mit den Beinblanks, die in der Schneidliste zu den Größen gemahlen wurden, und zeichnen Sie einen 3⁄4-Diameterkreis auf die Spitze, um die Zapfen zu definieren. Schneiden Sie die Schultern für die Zapfen mit einem Crosscut -Schlitten an der Tischsäge ab, da dies einfacher ist, wenn die Lücken immer noch quadriert werden. Schneiden Sie die Schultern 11⁄2 ”von der Oberseite jedes Beins. Bohren Sie ein 5⁄16 „x 3⁄8“ -Teep-Loch im oberen Ende jedes Beins, um es an der indizierten Jig zu montieren. Befestigen Sie am Fuß des Beins die Patrone, die Sie für die sich verjüngende Schablone mit zwei Schrauben #6 x 1 Zoll gemacht haben. Befestigen Sie ein Testbein an der Schablone. Drehen Sie das Bein und setzen Sie die 1⁄4 „Indexierungsschraube durch die Schablone in die Patrone ein, um das Bein im richtigen Winkel in Bezug auf die Tischsägenklinge zu sperren. Ziehen Sie den Befestigungsschrauben für die Patrone fest. Um die richtige Verjüngung zu erhalten, besteht die beste Methode darin, die Verjüngung auf Ihrem Testbein zu verlegen und dann auf die richtige Tonhöhe zu schleichen, wobei die Layout -Linien als Anleitung verwendet werden. Schneiden Sie eine Facette des Beins, wobei der Schablone fest gegen den Zaun der Tischsäge fest ist. Lösen Sie die Befestigungsschraube, drehen Sie das Bein in die nächste Position und ziehen Sie den Bolzen erneut fest. Ich stoppte den Schnitt kurz bevor die Klinge die Patrone erreichte, dann zog ich die Schablone zurück. Der Abfall wird immer noch in der Nähe der Patrone befestigt, kann aber leicht abgebrochen werden. Legen Sie sie nach dem Verjüngen aller drei Beine beiseite, ohne sie auf Länge zu schneiden. Sie werden sie später wieder in den Schablonen bringen, um zu vererlegen und zu schleifen. Lassen Sie die Strecken klemmen, um die inneren Gesichter der Beine auf der Zeichnung entlang der Beine zu klemmen, und verwenden Sie einen digitalen Provraktor, um die Winkel zu messen, in denen die Beine die Beine begegnen. Ich habe einen speziellen Schlitten für meine Tischsäge gemacht, um diese Winkel zu schneiden, aber wenn Sie nur einen Tisch machen, reicht eine Gehrung oder Hacksäge aus. Markieren Sie auf der Zeichnung die Zentren der Einhändler, sodass Sie ein kurzes Getreide in den Getreiber vermeiden. Schneiden Sie diese Einsteigerung mit einem Router an den Enden der Börsen mit Ihrer Zeichnung als Leitfaden. Die Einleitung sollten 3⁄16 ”breit, 15⁄8 Zoll lang und 3⁄4 Zoll tief sein. Schneiden Sie die Kurven auf der Trage mit einem Routertisch, einem Sperrholzmuster und einem bündigen Schnittbit ab. Weitere Beinarbeiten lassen eine Geschichte dazu führen, dass die Städungsorte von Ihrer Zeichnung zu den drei Beinen übertragen werden. Legen Sie ein Bein zurück in den sich verjüngenden Jig und drehen Sie die Facette, um den Eingeleinern nach oben zu akzeptieren. Es ist leicht, die obere und untere Einsteigerung zu verwirren, daher habe ich sie mit blauem Klebeband markiert. Um diese Einsteigerung zu schneiden, habe ich eine einfache Sperrholzbox gemacht, die das Bein umhüllt, um eine größere Lagerfläche für die Basis des Routers zu ergeben. Markieren Sie mit Ihrem Sperrholzmuster, um die Standorte zu bestimmen, und markieren Sie die Zentren der Mortise auf der Schablone. Schneiden Sie die Einsteigerung für die Beine mit derselben Tiefeneinstellung und lateralen Stopps, die Sie mit dem Bahnhändler verwendet haben. In Bezug auf die Standortedes Mortises: Für das rechte Vorderbein liegt die Mitte des Stammes 51⁄2 Zoll von der Unterseite des Oberteils auf der Innenseite. Die Mitte des Stammes am linken Vorderbein ist 167⁄8 Zoll von der Unterseite des Oberteils auf der Innenseite. Schleifen Sie die Beine, während sie sich noch in der sich verjüngenden Schablone befinden. Erstellen Sie den 3⁄4 “-Ameter-Rund-Tenon auf den Beinen. Führen Sie die Beine und Beine zusammen mit den schwimmenden Zapfen an, um sicherzustellen, dass alles gut passt, und schneiden Sie dann die Beine auf die Länge. Zeit für den oberen Kleber eines 5⁄8 „dicken Tafels und schneiden Sie es in ein 22-Zoll-Quadrat von 22“, stellen Sie die Mitte fest und ziehen Sie Linien in 120 ° -Winkeln, um die Standorte für die Beine zu markieren. Holen Sie sich die Orte für die Beine aus der Zeichnung und erinnern Sie sich daran, die Standorte an der Unterseite der Oberseite zu markieren. Ich habe einen Kreisschneidemittel mit einem Router verwendet, um das runde Oberteil mit einem Durchmesser von 201⁄4 zu schneiden “. Setzen Sie alles zusammen. Verwenden Sie ein Schrottstück Sperrholz mit Referenzleitungen, die aus der Sperrholzzeichnung übertragen wurden, um einen Testlauf zum Bohren der Löcher für die Beine zu erhalten. Um das Mortise zu bohren, habe ich eine Jig wie ein Kreisschneidemittel verwendet, der mit einer Doweling-Schablone gekreuzt wird. Schneiden Sie ein Stück 1⁄2 „dicker Schrottsperrholz auf 3 Zoll breit und 20 Zoll lang. Markieren Sie eine Linie über das Gesicht und die Kante bei 10 Zoll und bohren Sie ein Loch, um den mit einem Kreis schneidenden Jig verwendeten Mittelstift aufzunehmen. Zeichnen Sie eine Mittellinie entlang der Länge des Sperrholzes und tragen Sie diese Linie um die Kanten. Bohren Sie auf dem Schrott ein gestopptes Loch auf der Unterseite, um den Stift zu akzeptieren. Nun ein Loch mit 4,5 ° in einem Hartholzblock abgewinkelt, der 2 „dick, 3“ breit und 7 „lang misst. Dieser Block fungiert als Buchse oder Leitfaden für das Bohrer. Markieren Sie eine Linie bei 63⁄4 ”vom Mittelloch auf der Schablone entfernt. Befestigen Sie den Holzblock mit Schrauben (nicht Kleber) am Sperrholz, damit die Mittellinie des Lochs mit der Mittellinie auf der Schablone ausgerichtet ist. Legen Sie die Schablone auf die Unterseite der Tischplatte mit dem Stift im Loch. Drehen Sie die Schablone, bis sie sich mit einer der drei Zeilen auf der Tischplatte befindet. Klemmen Sie die Schablone ein und tragen Sie das 3⁄4 -Zoll -Loch mit einer Handbohrmaschine auf Ihrem Dummy -Stück Sperrholz. Führen Sie die Beine und Tragen in das Dummy-Oberteil an. Wenn der Trockenpreis Lücken hat, schrauben Sie den Holzblock, bewegen Sie ihn und bringen Sie ihn wieder an. Bohren Sie Löcher auf neue Linien auf Sperrholz, bis Sie eine perfekte Passform erzielen. Wenn alles passt, tragen Sie die Eingeleidigung in der realen Oberseite. Die Geduld wird sich hier auszahlen. Wiederholen Sie dies, bis Sie eine genaue Passform haben. Schneiden Sie Schlitze in den Spitzen der Beinzaims, um Keile zu akzeptieren. Der Kleber für diesen Tisch kann aufgrund der Winkel eine Herausforderung sein, sodass ich Chluls gemacht habe, um den Klemmen etwas parallele Oberflächen zum Arbeiten zu geben. Keil die Zapfen während des Klebstoffs und schneiden Sie die Zapfen nach oben, wenn der Kleber trocken ist. Ich habe Kreuzskeile zur Hommage an das Original verwendet. Ich beendete diesen Tisch mit einem einfachen Wischlack, der zwischen Mänteln schleife, bis ich einen schönen Build und Glanz erreichte. Plan: Laden Sie ein Sketchup -Modell dieses Projekts aus unserem 3D -Lagerhaus herunter.

Beadlock Pro Tischlerei-Bausatz

Werkzug: Beadlock Prohersteller: Rockler UVP: 149.99 USDB Tool: Beadlock Pro Hersteller: Rockler MSRP: $ 149.99 Ich habe kürzlich zum Beadlock-Profi gesucht, als ich vier losen Tenon-Gelenke für ein Projekt benötigte-ich wollte ein wirtschaftliches, aber schnelles schnelles, schnelles, schnelles Schnell Lösung und wollte keine Router -Schablone machen. Das Beadlock -System, das Mortise bis zu 3 1⁄2 Zoll breit schneidet, verwendet ein Standardbohrer mit einem Stoppkragen, um zuerst Ihre Bohrung einer Reihe von drei Löchern zu leiten. Dann wird der Führungsblock leicht verschoben, um zwei überlappende Löcher gleichmäßig innerhalb der ersten drei zu bohren. Zusammen erzeugen diese eine wellige Einstellung, in die die Beadlock -Zapfen perfekt passen. Es ist schnell, einfach und zum richtigen Preis für diesen schnellen Job. Die erste Einrichtung des Beadlocks ist wichtig-es ist nicht selbstzentriert. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ein paar Testmaterialstücke mahlen, um Ihr Setup zu bestätigen, und Sie sind in gutem Zustand. Während ein traditioneller loser Zapfen glatte Seiten hat, macht die Wellenform der Beadlock -Zapfen das Gelenk sehr präzise – aber er macht es auch etwas unversöhnlich. Es gibt keine Slop von links nach rechts, um die Dinge anzupassen. Genau wieder ist ein genaues Setup der Schlüssel. Das Beadlock-Pro-Kit besteht fest aus Stahl und anodiertem Aluminium und ist standardmäßig mit einem Hochgeschwindigkeits-Stahl mit einem 3⁄8-Zoll-Bit, einem Stop-Kragen, einem Schuhblock (um Ihren Meißel zu führen, wenn Sie die Grate für ein traditionelles Tradition abflachen möchten Einbindung) und ein geformtes Lagerfall. Führungsblöcke und -bits für 1⁄4 ”und 1⁄2” Zapfen sind als Zubehör erhältlich. Die Zapfen sind mit 11⁄2, 2 ″ und 21⁄2 ”Längen oder in 12 ″ Längen erhältlich, die Sie selbst schneiden. (Es gibt auch Router -Bits, um einen eigenen Tenon -Bestand zu erstellen.) Ist der Festool Domino schneller? Unbedingt. Aber der Beadlock ist eine anständige Budgetalternative. – David Thiel

Welche Kreg Taschenlochlehre sollte ich bekommen?

Kreg Hat Kürzlich Seine Neue Reihe von TaschenlochvorRichtungen EINGEFÜHRT, Be beätet, Daschie Hold K3 / 4 /5-hierarchie Nick Mehrder Vorhanden Ist. Ein Seiner Stelle Steht Eine Neue Serie von Vororichtungen, Die Darauf Abzielen… Kreg hat kürzlich ihre neue Linie von Taschenloch -Schablonen eingeführt, was bedeutet, dass der Hold K3/4/5 Hierarchie nicht mehr ist. An seiner Stelle befindet sich eine neue Reihe von Jigs, die sich an Holzarbeiter aller Ebenen richten. Also, welches ist richtig für Sie? Weiter lesen! Hinweis: Jede hier aufgeführte Schablone kann Taschenlöcher in Stücke 1/2 „bis 1-1/2“ dick bohren. Taschenloch Jig 310 UVP: $ 19.99 JETZT KAUFEN Wenn Sie gerade erst mit Holzbearbeitung beginnen oder nur das gelegentliche Taschenloch verdienen, ist die 310 die Budgetoption für Ihre Toolbox. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie mehr als ein paar Löcher pro Jahr bohren, sollten Sie sich stattdessen die 320 ansehen. Pocket-LOLE JIG 320 MSRP: 39,99 USD JETZT KAUFEN Die Taschenloch-Jig 320 ist die fortgeschrittene tragbare Lösung von Kreg. Der 320 mit 2 Bohrern und einem abnehmbaren Abstandhalter ist die komplette Taschenlochlösung für den Holzarbeiter unterwegs. Wie bei der 310 ist der größte Nachteil jedoch, dass Sie eine externe Klemme benötigen, um den Schablone an Ihr Projekt zu befestigen. Wir empfehlen eines der Automaxx -Klemmen von Kreg. Taschenloch Jig 520pro MSRP: 99,99 US-Dollar jetzt, obwohl wir es oft darstellen, die meisten Holzarbeiter haben keinen speziellen Workshop-Raum. Stattdessen arbeiten sie auf Sägebotten oder auf ihrer Einfahrt oder Terrasse. Hier scheint der Taschenloch-Jig 520pro. Es ist robust genug für die Bankarbeit, aber leicht genug, um tragbar zu sein. Der Griff mit seinem eingebauten Klemmmechanismus dreht sich 360 °, um jedem Stück zu passen. Zusätzlich zu der Schablone selbst enthält das Set auch eine 2 -Zoll -klassische Gesichtsklemme, kostenlosen Projektplan und 100 Schrauben. Pocket-LOLE JIG 720 MSRP: $ 129.99 JETZT KAUFEN SIE MIT DER POCKATION-LOOL JIG 720, KREG kehrte vollständig zum Zeichenbrett zurück und kam mit einigen großartigen Funktionen zurück. Erstens ist es einfacher als je zuvor, Ihr Stück mit einem integrierten Automaxx-Klemmsystem und einem Gripmaxx-Anti-Schlupf-Pad zu sichern. Legen Sie einfach Ihr Board in die Schablone, schließen Sie die Klemme und Sie können loslegen. Schauen Sie genauer an und Sie werden den Chip -Ausstoßanschluss mit einem Vakuumbefestigung, dem integrierten Zubehörspeicher und der Möglichkeit, die Standard -Taschenloch -Guides für einen Mikroführer oder einen benutzerdefinierten Steckerschneider auszutauschen (separat verkauft) auszutauschen Wenn die Portabilität keine hohe Priorität hat. Taschenloch Jig 720pro MSRP: 149,99 $ Kaufen Sie jetzt alles über die 720 oben genannten, fügen Sie die Funktionen der Kreg-Docking-Station hinzu, und Sie erhalten den Taschenloch Jig 720pro. Es ist die ultimative Lösung für den effizienten Holzarbeiter, der viele Taschenlöcher herstellt. (Wenn Sie etwas mehr als das benötigen, müssen Sie sich die kommerziellen Maschinen von Kreg ansehen.)

Befestigung von Massivholz-Tischplatten mit Elektrowerkzeugen

Methoden, sterben es Holz Ermöglichen, Sich mit den Jahreszeiten Zu Bewegen. Vor Ungefähr Einem Jahrzehnt Habe ich ein Einen-Blatt-Tisch für Projekte. Als es ein der Zeitkrieg, die Spitze zu Montieren… Methoden, die es Holz ermöglichen, sich mit den Jahreszeiten zu bewegen. Vor ungefähr einem Jahrzehnt habe ich einen Tisch für ein Projekt für ein Projekt mit Projekten gemacht. Als es an der Zeit war, das Oberteil zu montieren, bohrte ich nur Pilotlöcher und fuhr geschnittene Nägel durch die Oberseite in die Schürzen. Bist du entsetzt? Eigentlich hat der Ansatz großartig funktioniert. In den Jahren, seit ich es zusammengestellt habe, ist die Spitze solide geblieben und fest an den Schürzen befestigt. Und obwohl ich nicht zögere, diesen Ansatz zu verwenden, wenn die Umstände richtig sind, z. B. auf einem informellen Küchentisch, gibt es viele bessere Möglichkeiten, eine Tischplatte auf den Stand zu bringen. Sie können eine Tischplatte an seinem Ständer anbringen, wobei die Blöcke sowohl an die Schürzen als auch an der Tischplatte festgeklebt sind. Dadurch kann die Tischplatte nicht erweitert und zusammengezogen werden, und die daraus resultierenden Belastungen spalten oder schnallen sich schließlich auf die Oberseite. Und hier ist die Herausforderung: wie die anhaltende Expansion und Kontraktion von Wood die Versammlung oder sich selbst verhindern können. Die Tischplatte muss an der Beinbaugruppe festgehalten werden, aber so, dass die Oberseite erweitert und zusammengearbeitet werden kann. Die meisten Holzarbeiter wissen das natürlich, und ich denke, deshalb erscheinen so viele von ihnen beim Gedanken, eine Tischplatte auf den Stand zu bringen. Nun, ok – es kann auch ein Affront an ihre ästhetischen Empfindungen sein. Um es ein bisschen einfacher zu machen, nehmen wir hier an, dass das Getreide der Tischplatte zu einem geradlinigen Bein- und Aphonständer ist. Das heißt, zwei der Schürzen sind parallel zum Korn der Tischplatten und zwei senkrecht dazu. Die Form der Oberseite-quadratisch, rechteckig, rund, oval, freie Form-hat keinen Einfluss darauf. Die Kornrichtung und damit die Richtung der Expansion und Kontraktion ist wichtig. Wenn Sie einen Tisch mit gekrümmten Schürzen oder ohne Schürzen bauen, müssen Sie von meinen Beispielen extrapolieren, um Ihr spezifisches Design anzupassen. Kleber- und Schraubenblöcke Eine verbesserte Version der Kleberblockmethode besteht darin, Blöcke oder Hauptbuchstreifen an den Schürzen zu sichern, und dann die Schrauben in die Tischplatte durchzuführen. Dies ist ein hervorragender Ansatz, solange längliche Pilotlöcher, die ordnungsgemäß ausgerichtet sind, verwendet werden, um saisonale Expansion und Kontraktion des Holzes zu ermöglichen. Zunächst sollte das Getreide der Blöcke dem Korn der Schürze entsprechen. Die Holzbewegung hat hier keinen Einfluss, sodass Sie die Blöcke zu den Schürzen kleben, nageln oder schrauben können. Aber bevor Sie dies tun, Bohrung Piloten für die Schrauben – Sie möchten Schrauben und keine Nägel verwenden -, um sie auf der Tischplatte zu befestigen. In der Mitte des Blocks, der Kreuzkorn läuft, befindet sich ein „fester Pilot“, ein Loch, das mit dem Durchmesser der Schraube übereinstimmt. Diese Schraube verankert die Tischplatte an der Beinbaugruppe; Die gesamte Bewegung tritt zu beiden Seiten dieses Punktes auf. Das Flankieren des festen Piloten sollte Pilot -Slots sein, die dem Getreide des Blocks parallelig sein. Die Blöcke, die parallel zum Tischkorn laufen, sollten nur Pilotlöcher geschlitzt haben und müssen über das Getreide ausgerichtet sein. Der feste Piloten zu machen ist natürlich einfach. Ein Loch bohren. Aber die Slots zu machen, ist eher eine Herausforderung. Normalerweise verwende ich in der Bohrmaschine einen 3⁄16 -Zoll -Drehbohrer. Ich positioniere den Block mit einem dünnen (niedrigen) Zaun, der an den Tisch geklemmt ist. Bohren Sie Löcher, um die Enden des Schlitzes abzugrenzen, und knabbern Sie dann den Abfall zwischen ihnen. Ein Drehstück fasst natürlich das Holz in das eine oder andere Löcher, aber es dauert nicht lange, dass ein Graben bildet. Schließen Sie die Feder ein und schieben Sie die Arbeit entlang des Zauns hin und her, um den Schlitz aufzuräumen. Mit der richtigen Art von Schraube, einer mit einem Waschmaschinenkopf, können Sie 1⁄4 „-wide Slots verwenden, die Sie leicht mit einem Forstner-Bit produzieren können. Dies ist etwas weniger, als ein Twist -Bit zu verwenden, da ein Forstner nicht wandert. Obwohl ich ein spezieller Router -Benutzer bin, sehe ich dies nicht als Router -Job. Der Durchmesser und die Länge des Bits notwendig – 3⁄16 ”bis 1⁄4” – macht meiner Meinung nach ein zweifelhaftes Angebot. Sie benötigen auch zwei Setups, eine für die Kreuzkreisel-Slots, eine für die langkörnigen. Wenn ich dies als Router -Job angehen sollte, würde ich die Slots in einem breiten Brett reiten und dann die Streifen daraus rissen. Dann habe ich die Slots ausgelegt und mit einer Kantenführung die Langkörnchenschnitte positioniert und den Router leiten. Verwenden Sie als Nächstes einen T-Square, um die Kreuzkursschnitte zu leiten. Augen Sie einfach den Beginn und das Ende jedes Schlitzes und machen Sie jeden Steckplatz mit einer Reihe von Schnitten, wobei jeder zunehmend tiefer stürzte. SchraubenTaschen Es ist heutzutage ziemlich häufig, die Blöcke zu überspringen und übergroße Pilotlöcher direkt in die Schürzen zu bohren. Sie können lange Schrauben direkt durch die Rand eines Schürze in die Tischplatte oder durch abgewinkelte Taschen in die Innenseite einer Schürze laufen lassen. Der letztere Ansatz funktioniert besser für mich, da ich kürzere Schrauben verwenden kann. Das Erstellen der Taschen und Piloten ist am einfachsten, wenn Sie einen Taschenschange und ein verwandtes Zubehör haben, aber nicht der einzige Weg. Mit einer Bohrmaschine und einem Forstner -Bit können Sie sehr ordentliche, einheitliche Taschen herstellen. Legen Sie die Taschenorte auf der Schürze aus. Chuck A Forstner Bit in der Bohrmaschine – ich verwende normalerweise eine 1⁄2 -Zoll -Größe. Halten Sie die Schürze in einem Winkel und tragen Sie die Tasche. Das Design des Bits ermöglicht es ihm, sauber in das Holz zu schneiden, um eine flache Tasche zu bilden. Der wahre Trick hier ist, die Schürze im rechten Winkel zu setzen und zu halten. Normalerweise sehen Sie die Schürze in einer raffinierten maßgefertigten Schablone. Lohnt sich eine solche Jig für das gelegentliche Projekt? Ich glaube nicht. Ich benutze zwei Zäune: Eine ist aufrecht, um die Schürze zu lehnen. Der zweite ist ein flacher Fallezaun, der gegen die untere Kante der Schürze gesetzt ist, um den richtigen Winkel zu halten. Ich stelle den Winkel fest, indem ich ihn am Ende eines Schrottes der Schürze auslegt. Normalerweise stelle ich eine kleine Regel auf das Ende des Schrottes und zeichne einen Augenwinkel von der Mitte der Kante bis zu einem Punkt von 11⁄2 bis 2 “ auf der Innenfläche. Wenn Sie es vorziehen, einen Schieber zu verwenden, stellen Sie es auf ca. 15 ° ein. Schimpfen Sie ein Drehen in der Bohrmaschine, senken Sie das Bit fast auf den Tisch und sperren Sie die Feder. Richten Sie die Layout -Linie mit dem Bit aus und stellen Sie den aufrechten Zaun ein, damit die Schürze genau richtig geneigt ist. Schieben Sie dann den Fallezaun gegen die Schürze, um zu verhindern, dass die untere Kante nach vorne fällt und den Winkel ändern kann. Wechseln Sie zum Forstner -Bit, stellen Sie eine Schürze ein und tragen Sie dann die Taschen. Wenn Sie alle Taschen langweilen, wechseln Sie wieder zu einem Drehbit und lang die Piloten. Die meisten dieser Piloten müssen natürlich verlängert sein, aber mit Taschen wird dies normalerweise erreicht, indem der Bohrer geschauscht wird, um das Ausgangsloch zu erweitern. Sie können dies auf dem Bohrer nicht tun, also wechseln Sie zu einer Handbohrmaschine. Rock den Bohrer parallel zu den Schürzen, die sich über dem Korn der Tischplatte befinden, und über die Schürzen, die das Getreide entsprechen. Die Tasten sind besser und es gibt noch eine andere Lösung, und ich benutze oft beim Bau einer Tabelle. Es verwendet „Knöpfe“, die sich in den Schürzen um die Tischplatte befinden. Ein Knopf, der oft als Kabinettsknopf bezeichnet wird, ist ein kleiner Block, ungefähr 11⁄4 „Quadrat und 3⁄4“ oder weniger dick. Es hat eine Zunge, die Sie in eine Rille stecken, die in der Schürze geschnitten ist. Sie fahren dann eine Schraube durch den Knopfkörper in die Tischplatte. Im Laufe der Zeit bewegt sich die Taste, wenn sich die Tischplatte erweitert und sich zusammenzieht, damit der Knopf. Dabei bewegt sich die Zunge mit ihrer Rille in der Schürze. Die Schürze -Rillen können durchlaufen oder gestoppt werden. Einige verwenden Rillen in den Schürzen, die das Tischkorn überqueren, da sich die Zunge des Knopfes entlang der Rille bewegt. Aber sie verwenden gestoppte Grooves in den langkörnigen Schürzen, um festzustellen, dass sich hier die Zunge ein- und ausgeht. Ich neige dazu, überall gestoppte Rillen zu verwenden. Ich werde die Länge einer langen Schürze für drei oder vier Knöpfe aufbauen, aber nur eine einzige in der Mitte einer kurzen Schürze verwenden. Durch Rillen können auf der Tischsäge geschnitten oder mit einem geraden Bit- oder Schlitzschneider geführt werden. Stopprillen sind ein Router -Vorschlag, oder Sie können einen Keks -Tischler verwenden. Um sicherzustellen, dass die Tischplatte fest am Ständer gehalten wird, entwerfen Sie den Knopf, sodass die Schulter etwas kürzer ist als der Raum zwischen der Oberkante der Schürze und der Rille. Wenn Sie auf die Tischplatte geschraubt werden, sollte der Knopf leicht aufgeregt werden. Die Zunge sollte leicht dünner sein als die Breite der Rille. Um die Tonhöhe aufzunehmen, müssen Sie möglicherweise die Zungenspitze abschließen. Finden Sie zunächst die benötigte Knopfdicke heraus, fangen Sie eine Schrottplatte und schneiden Sie einen Rabbiner über jedes Ende. Überqueren Sie einen Streifen etwa 1 1⁄4 Zoll lang von jedem Ende und rippen Sie dann die Streifen in Knöpfe ca. 1 Zoll breit. Bohren Sie ein Pilotloch durch den Körper jedes Knopfes. Bei einer der von mir beschriebenen Befestigungsmethoden-Kleberschlitzblöcke, Schrauben in Taschen und Knöpfen-beinhaltet die Endbaugruppe, die Tischplatte auf der Bank aufzutragen. Sie bauen die Bein- und Aprron-Baugruppe auf und richten sie oben an. Dann fahren Sie die Befestigungsschrauben.

Beliebte Holzbearbeitung

Kreatives Denken und Einfache VorRichtungen Machen sterben tischlerei Zuer unkomplizierten aufgabe. Plan in Voller Grö Plan in voller Größe: Download Ich neige dazu, Chippendale-Stühle als sehr verziert zu betrachten. Aber es gibt auch erstaunlich einfache Beispiele für den Stil. Nachdem ich auf einige der einfacheren Versionen dieser Stühle gestoßen war, wurde ich fasziniert. Ich liebe das Zusammenspiel von Kurven und Winkeln, die einfache, aber mutige Form und das Gefühl, dass dieser Stuhl fast überall passen könnte. Also habe ich mich entschlossen, meine eigene mäßig treue Version aufzubauen. Interessanterweise ist die in den Originalen gefundene Tischlerei in gewisser Weise leichter von Hand auszuführen. Mit einigen Werkzeugen und Prozessen, über die ich zuvor geschrieben habe, ist es einfach und zuverlässig, genaue Tischlerei zu schneiden. Dieser Artikel konzentriert sich auf diese Tischlerei und wie er einfach von Hand ausführen kann. Merkmale des Stuhls Die bemerkenswertesten Designmerkmale dieses Stuhls – und die meisten Stühle im Chippendale -Stil – sind die gespreizten und gekrümmten Rückenbeine sowie die verdrehten Seitenschienen und -zurüge. Es gibt auch die „Ohren“, die mit den hinteren Beinen zusätzliche Materialien in der Crest Rail für die Verbindung liefern. Strukturell sind die interessantesten Elemente die abgewinkelten Mortise und gerade Zapfen mit abgewinkelten Schultern, die auf den Seitenschienen und den Seitenstrecken gefunden werden. Diese sind nicht viel schwieriger von Hand zu schneiden als ein gewöhnliches Leichen- und Tenongelenk, sondern wachsen in Komplexität, wenn sie durch Maschine geschnitten werden. Die Spreiz der Beine kommt von den abgewinkelten Schultern (von oben nach unten) der Rückschale – auch diese sind leicht von Hand geschnitten, sind aber nicht viel härter von Maschine. Auf den Gebäudestühlen sind Stühle komplex. Sie sollten sich ihnen anders nähern als andere Projekte. Obwohl hier Pläne enthalten sind, werden Stühle im Allgemeinen nicht aus Plänen gebaut. Du bist mit Mustern besser dran. Stuhlmuster funktionieren wie Story Sticks, da sie nicht nur die Informationen über die Gestaltung und Größe von gekrümmten Teilen haben, sondern auch Informationen über die Tischlerei in diesen Teilen enthalten. Sie sollten auch den größten Teil dieses Stuhlprojekts durcharbeiten, ohne auf bestimmte Blickwinkel zu achten. Dieser Stuhl hat eine Ausnahme: Die Winkel an beiden Enden der unteren Rückenschiene sollten 5 ° betragen. Da dieser Winkel erst dann kritisch wird, wenn Sie ihn ausgewählt haben, ist es in Ordnung, dass Sie Ihren Winkel für diesen Winkel festlegen. Die Länge dieser Schiene (oben) beträgt 12 Zoll. Alle anderen Winkel und Längen sollten im Verlauf des Projekts direkt vom Stuhl selbst kommen. Die hinteren Beine beginnen mit der Arbeit, indem sie zwei Muster für die Hinterbeine erstellen und dieses Profil auf den Rücken der beiden Beine aufstellen. Schneiden Sie das Profil und glätten Sie die konvexen und konkaven Kurven. Legen Sie den flachen Abschnitt an der Vorderseite der Beine aus, wo die Seitenschienen den Beinen verbinden. Markieren Sie ein X aus den entgegengesetzten Ecken. Planen Sie die Mitte des X, bis Sie die Grenzlinien des flachen Abschnitts erreichen. Die vorderen Beine treiben die Vorderbeine für den Moment 1 „. Sie werden das Extra nach dem Hacken und den Zapfen passen. Legen Sie nun die Standorte für die Seitenschiene, die Vorder- und Rückenschienenverminderung aus. 1⁄4 “-Wide Mortise vorerst auslegen; Sie werden nach dem Hacken die 5⁄16-Zoll-Abmessung erneut beschreiben. Legen Sie außerdem die Einsteigerung für die liegende Rückenbehnte aus. Nicht ganz 31 Stammaromen Es gibt viele verschiedene Stammverbindungen in diesem Stuhl: ■ Grundfugen (vordere Schiene an den Vorderbeinen, Crest Rail) ■ Fugen, bei denen die Einbindung der Gäste wie in einem Basisverbind, aber der Zapfen ist hat eine abgewinkelte Schulter (unterer Rückenschiene an den Hinterbeinen und den unteren Rückenbetrag) ■ Fugen, bei denen die Stürze in einem Winkel zur Oberfläche geschnitten wird, der Zapfen parallel zur Schiene geschnitten wird, die Schultern jedoch abgewinkelt sind (Seitenschiene bis Beingelenke ) ■ und Variationen dieser Geschmacksrichtungen, bei denen die Zapfen nur eine Schulter (die Seiten- und Rückenlager) haben. Ein paar einfache Jigs erleichtern das Einbeimverbotung. Sie sind schnell zu bauen und erzielen genaue Ergebnisse, wenn sie mit scharfen Meißeln verwendet werden. Ich hackte und schüre auf allen Stuhl -Mortises, hackte zuerst und dann mit dem Meißel, der an einem Schälblock fest gehalten wird. Schieben Sie nach dem ersten Scherzschnitt den Meißel über 1⁄8 Zoll und machen Sie den nächsten Schnitt mit der Vorderkante des Werkzeugs. Überlappende Schnitte erfordern weniger Kraft, was zu einer größeren Genauigkeit führt. Chippendale Chair Cut ListNr. ITEMDIMENSIONS (Zoll) Materialkompetenz T W L ❏ 2 Vorderbeine 1 1⁄2 x 1 & 2 x 18 Riss Walnuss Raute Länge* ❏ 2 Hinterbeine 1 3⁄4 x 4 1⁄4 x 39 Walnuss übergroß ** ❏ 2 Seitenseite Seiten Schienen 1 x 2 3⁄4 x 17 Walnussraue Länge ❏ 1 vordere Schiene 1 x 2 3⁄4 x 20 Walnussraue Länge ❏ 1 Heckschiene 1 3⁄8 x 2 3⁄4 x 15 Walnussraue Länge ❏ 2 Seitenstrecken 1 1⁄16 x 1 3⁄8 x 17 Walnussraue Länge ❏ 1 Mittelstreck 11⁄16 x 1 3⁄8 x 17 Walnuss Raute Länge ❏ 1 Heckstreck 11⁄16 x 1 3⁄8 x 13 Walnussraue Länge ❏ 1 Wappen Schiene 1 3⁄16 x 2 1⁄8 x 22 Walnussraue Länge ❏ 1 Schuh 1 1⁄4 x 1 x 12 Walnussraue Länge ❏ 1 Rücken Splat 3⁄4 x 4 x 18 Walnuss † ❏ 1 Ecke Block Blind 1 x 2 1⁄2 x 24 Hartholz ‡ ❏ 1 Schlupfsitz 3⁄8 oder 1⁄2 x 16 x 20 Litierholz *Teile sollten fit und an Ort und Stelle geschnitten sein. ** kann verschachtelt und von einem 6-Zoll-Brett gezogen werden. † Zwei übereinstimmende oder ein breites Brett. ‡ Raue Länge der Gesamtbestand, die für 4 Eckblöcke benötigt wird. Einfach Vanilla -Einbindungen Die am wenigsten einschüchternen Einstellungen auf dem Stuhl sind diejenigen auf den Innengeflügeln der Vorderbeine. Folgen Sie diesen mit den Einstellungen für die untere Rückenschiene in den hinteren Beinen. Hacken Sie sie senkrecht zur vorderen Oberfläche der Beine. Die kleineren Einstädte für die Halterung im unteren Rückenleiter sind auch „Vanille“. Pagen Sie alle Seitenwände mit den Schälblöcken. Obwohl auch die Eingeleidigung in der Crest Rail einfach sind, warten Sie, bis Sie die hintere Schiene und die beiden Hinterbeine trocken zusammengestellt haben, um sie auszulegen. Interessantere Aromen, die die abgewinkelten Mortise für die Seitenschienen (in den Vorder- und Hinterbeinen) hacken, ähneln den geraden Einstädten. Der einfachste Weg, um mit den Winkeln umzugehen, besteht darin, sich auf den abgewinkelten Scherzblock als Hacking -Führung zu verlassen. Halten Sie den Meißel etwa 1⁄32 Zoll fern und beobachten Sie die Lücke zwischen Block und Meißel. Jede Ungenauigkeit wird weggeschrieben. Schneiden Sie die abgewinkelten Mortise für die Börsen noch nicht ab. Diese sind nicht im gleichen Winkel wie der Seitenschienenwinkel. Sie müssen warten, bis der grundlegende Stuhlrahmen trocken ist, um diesen Winkel zu erhalten. Zapfen abgewinkelte Schultern auf der unteren Rückenschiene liefern die Beinspreiz. Die Wendung auf den Gesichtern der Seitenschienen ist der gleiche Winkel. Stellen Sie Ihre Kündigmesser auf 5 ° ein. Die einfachste Möglichkeit, konsistente Winkel auf einem Stuhl zu schneiden, besteht darin, einen Keil zu erstellen. Beginnen Sie mit 11⁄4 „x 21⁄2“ x 12 „Lagerbestand. Setzen Sie ein Ende des Bestands auf, stellen Sie dann die Krämpfenmesser gegen das Endkorn und markieren Sie den Winkel. Schneiden und glätten Sie den Keil. Legen und schneiden Sie die abgewinkelten Enden Ihrer unteren Rückenschiene aus und schießen Sie dann mit dem Keil diese Enden genau. Legen Sie die Zapfen an den Enden der Schiene aus und sahen dann die Wangen und Schultern. Passen Sie die Zapfen in den unteren Rückenleitungen ein. Es gibt viele Werkzeuge, die gut funktionieren, um die Zapfenwangen zu bereinigen, aber das Beste davon für die Stuhlarbeit ist das Router -Flugzeug. Klemmen Sie die Schiene zwischen den Beinen. Es hilft, ein paar Schrottschneile bei 5 ° aus einem weichen Holz zu machen und mit dem Sandpapier #220 zugedruckt zu sein, damit die Klemmen die Beine nicht schieben oder beschädigen. Messen Sie die Gesamtbreite der Rückbaugruppe am oberen Rand der Schiene. Bereiten Sie die Seitenschienen vor. Der Spreizwinkel der Hinterbeine erfordert, dass Sie eine „Drehung“ in den Seitenschienen erstellen. Dies ist eine der interessantesten Merkmale des Stuhls, aber es ist ein paar Leute, es sei denn, Sie weisen stolz (oder laut meinen Kindern) darauf hin. Bestimmen Sie die Ausrichtung Ihrer Schienen. Markieren Sie die Oberkante und die Außenfläche. Legen Sie das Kräftebel (auf 5 °) gegen das hintere Ende eines der Seitenschienen und zeichnen Sie eine abgewinkelte Linie von der oberen Außenecke zur gegenüberliegenden Kante. Spiegel dies auf der anderen Seitenschiene. Übertragen Sie die Linien von den Enden an den unteren Rändern und zeichnen Sie dann eine Linie von diesem Punkt an die vorderen unteren Ecken der Schienen. Vervollständigen Sie das Layout der Wendung, indem Sie eine Linie auf den Außenflächen der Schienen von der hinteren oberen Ecke zur vorderen unteren Ecke zeichnen. All dieses Layout definiert den Holzkeil, den Sie ausschalten, um die Drehung in jeder Seitenschiene zu erzeugen. Halten Sie Ihr Flugzeug in ungefähr dem 5 ° -Winkel und nehmen Sie sich verjüngende Schnitte. Fahren Sie vorsichtig fort, bis Sie die Linien treffen. Seitenschienenlängen & Winkel Ich habe einen vereinfachten Planansicht des Stuhls auf einem Sperrholz -Sperrholz auf 143 ° C (der senkrechte Abstand zwischen der Innenseite der Vorder- und Hinterbeine) und mindestens 10 Zoll lang mit dem aufgestellt. Ränder quadeten sich. Dies bestimmt die Länge und den Winkel für die Seitenschienen. Markieren Sie an einer der kurzen Ränder des Sperrholzes die halbe Breite der hinteren Beinbaugruppe oben auf der Schiene (dies sollte in der Nähe seinbis 151⁄2 “). Markieren Sie am gegenüberliegenden Rand 10 Zoll – die Hälfte der 20 -Zoll -vorderen Breite des Stuhls. Schließen Sie die Markierungen an und Sie haben sowohl den Winkel als auch die Länge der Schiene zwischen den Schultern. Setzen Sie einen Kündigungsgerät in diesen Winkel. Beginnen Sie Ihr Layout an der Rückseite der Seitenschienen mit den verdrehten Zapfen. Die Wangen sind parallel zu diesem Gesicht gekennzeichnet. Um die Schultern auszulegen, messen Sie die Tiefe der Seitenschiene in den hinteren Beinen, subtrahieren Sie 1⁄32 “und legen Sie die Schulterlinien direkt über das abgewinkelte Gesicht aus und schrägen Sie mit der Schräganzeige über die obere und untere Ränder. Markieren Sie das innere Gesicht, um die abgeschrägten Linien zu treffen. Markieren Sie die vordere Schultersposition anhand der Länge, die Sie gerade mit Ihrer Zeichnung bestimmt haben. Schreiber die Außenseite des Schienenquadrats, dann die Kanten im gleichen Kräftungswinkel wie an der Rückseite der Schiene. Markieren Sie das innere Gesicht und schreibe dann die Wangen. Schneiden Sie die Zapfen schneiden Sie die Zapfenbacken. Der einfachste Weg, die Schultern zu schneiden Block auch. Die vordere Schiene, wenn alles perfekt gegangen ist, misst die Vorderseite des Stuhls 20 Zoll von den Außenseiten der Vorderbeine. Wenn nicht, stellen Sie die Länge der vorderen Schiene so ein, dass sie zwischen die Beine passt. Deshalb haben Sie diese Schiene bis zuletzt verlassen. Die Zapfen der Frontschiene sind unkompliziert: gerade Zapfen und rechtwinklige Schultern. Wütend! Feiern Sie, indem Sie den Rahmen sorgfältig trocknen. Börsen, während der Stuhl zusammen ist, arbeiten an der Seitenstärke. Klemmen Sie die Gelenke des Stuhls fest. Machen Sie einen Block von 3⁄4 „x 3 5⁄16“ x 18 „und markieren Sie diesen Block, um den Boden der Gierer zu markieren, und messen Sie dann 1⁄8“ und 1 1⁄8 „für die Position des Bodens und oben und oben der Eingeleieicher sowohl an der Vorder- als auch an der hinteren Beine. Die Tragbleibei in der Hinterbein unterscheiden sich von der Seitenschiene; Sie sind senkrecht zum Boden, nicht parallel zum Beinkante. Dies soll die Zapfen mit nacktem Gesicht berücksichtigen und unterscheiden sich von den Seitenschienen. Verwenden Sie ein Quadrat auf der Bank, um die Einsteckseiten auszulegen. Die Oberseite dieser Einsteiger sollte 1⁄2 bis 7⁄8 Zoll von den Außenflächen der Beine entfernt sein. Die Gesichter der Strecken sollten 1⁄16 Zoll von den Beinenkanten auf den Weg bringen. Vervollständigen Sie das Layout, indem Sie die Seiten der vorderen Trage 1⁄8 Zoll und 7⁄8 Zoll von den Außenkanten der Beine entfernt schreiben. Hacken Sie noch nichts. Der Tretwinkel Die Haltermorpern muss im Tretwinkel gehackt werden, der sich vom Seitenschienenwinkel unterscheidet, da die hinteren Beine nach hinten fegen. Die Höhe der Trage am Bein ist wichtig, um diesen Winkel herauszufinden. Ich machte eine kaufmische Schrägstrebigkeit dafür und legte sie auf den 3 5⁄16-breiten Layout-Block und stimmte mit der vorderen Außenecke des Hinterbeins und der hinteren Außenecke des Vorderbeins aus. Sie müssen außerdem eine zweite Kegelanzeige für den Winkel zwischen dem Lineal und dem Sweep der Hinterbeine einstellen. Messen Sie die Länge zwischen den Beinen am Boden, an dem die Trage führt. Dies wird die längste Schulter -Schulter -Entfernung zwischen den Zapfen sein. Da es sich um viel kleinerer Einleger handelt, habe ich mich nicht um den Schälblock gekümmert. Verwenden Sie stattdessen einen Grenzwert von Bandsägen an den Beinen, um das Bein zu stützen und zu positionieren. Passen Sie die Seitenschiene in die Einsteigerung ein und stellen Sie sicher, dass die oberen und unteren Ränder der Schiene senkrecht zu Ihrer Bank sind. Richten Sie Ihr Hacken mit der Schiene aus, damit die Einleger parallel zur Schiene in das Bein geht (wie von der Seite aus zu sehen ist). Der Blickwinkel in der Planansicht ist anders und wird von Ihrem übergroßen Kündigungsmesser geleitet. Die Eingeleidigung in den Vorderbeinen sind einfacher, da Sie sich nur um den Winkel aus der Kräusstrafe sorgen müssen. Die Seitenstrecke dreht sich, bevor Sie die Zapfen auf den Seitenstrecken schneiden können, und platzieren Sie die gleichen 5 ° -Wendungen in sie, die Sie auf den Seitenschienen erzeugt haben. Der Prozess ist der gleiche wie für die Schienen. Beachten Sie, dass die Zapfwächter Halbzehns (oder Zapfen mit nacktem Gesicht) sind. Markieren Sie die Tenon -Wangen von der Innenseite der Börsen. Beginnen Sie mit dem vorderen Zapfen (umso einfacher) und markieren Sie den Spreizwinkel auf der Ober- und Unterseite der Gieroren, die direkten Schultern und die Zapfendicke. Säge und pane den Abfall weg. Messen Sie die Schulter-zu-Schulter-Entfernung an der unteren Ecke der Trage. Verwenden Sie die beiden Kegelmessgeräte, um die zu schreibenzusammengesetzte Schulter des hinteren Tenons. Schreibe die Zapfendicke und schneide dann den Abfall weg. Stellen Sie die Schulterleitungen an Ihren Schulterleitungen an, stellen Sie die Anpassung des Zapfens ein und prüfen Sie, ob die Getreiber passen. Die hintere Trage der hintere Trage ist einfacher. Klemmen Sie die Rückseite des Stuhls zusammen und halten Sie Ihren Lamellenbestand auf die Beine, damit die Mortises zentriert sind. Klemmen Sie den Lamellenbestand ein und schreiben Sie dann die Schulterlinien. Stellen Sie sicher, dass es sich um den gleichen 5 ° -Winkel wie die untere Rückenschiene handelt. Legen und schneiden Sie den Rabbiner aus, der den Zapfen auf der vorderen Gesichtsfläche der Trage macht. Testen Sie die Passform. Der Cross-Stretcher alles, was auf dem Fahrwerk des Stuhls bleibt, ist der Cross-Stretcher. Trocknen Sie die Schienen, Güter und Beine und klemmen Sie alles ein. Drehen Sie die Stuhlbaugruppe auf den Kopf. Messen Sie 6 „zurück von den Vorderbeinen und legen Sie Schwalbenschwanzstecke zum Befestigen der Cross-Stretchers aus. Dieser Schwalbenschwanz wird ebenfalls nackt sein, da die vordere Gesicht des Cross-Stretcher eine Seite des Schwanzes ausmacht. Schneiden Sie die Schwalbenschwanzhöhlen ab und meißeln Sie den Abfall. Setzen Sie eine Kräftigeide in den Winkel zwischen der Mitte und der Seitenbindung und schneiden Sie die Kegel an einem Ende der Mitte ab. Schreiber das andere Ende auf die richtige Länge und schägt es auch ab. Legen Sie Ihren Cross-Stretcher-Bestand auf die Seitenstrecken, damit sich die vordere Gesichtsblende über dem Schwalbenschwanzsteck in Position befindet. Schreibe die abgeschrägten Schultern und legte dann die Tiefe der Kerbe aus, die es dem Kreuzstretcher ermöglicht, sich mit den Seitenstrecken bündeln zu lassen. Legen Sie die Mitte -Trage ein und schreibe die abgewinkelten Gesichter aus den Sockeln. Meißel weg das Holz weg, das das abgewinkelte Gesicht des Schwalbenschwanzes ausmacht. Schneiden Sie dann den Rabbiner, der es der Trage ermöglicht, mit seinen Gefährten bündig zu sitzen. Passen Sie die Trage ein. Die Crest Rail klemmt die Hinterbeine und die untere Rückenschiene. Legen Sie diese Baugruppe für die Crest Rail und markieren Sie, wo die Beine sie treffen. Legen Sie die Mortise auf der Grundlage dieser Markierungen aus, etwa 1⁄8 Zoll von den Außenkanten der Beine und zentriert auf die Dicke der Schiene. Hacken Sie die Einsteigerung in die Tiefe und räumen Sie dann die Seitenwände auf. Messen Sie 17 1⁄8 ”von der Oberseite der hinteren Schiene und machen Sie Markierungen an der hinteren Ecke der Beine für die Schienenschiene -Schultern. Legen Sie die Wangen rechtwinklig auf die Schultern aus und sehen Sie diese ein wenig außerhalb der Layout -Linien. Passen Sie die Beinzaims in die Crest Rail Mortises. Tragen Sie die Kammschiene mit dem Rest der Rückbaugruppe an. Der hintere Splat muss zurückgekehrt sein, damit sie die Schiene und den Schuh unter dem unteren Rücken anstrebt. Verwenden Sie ein Lineal, um eine Kündigmesser im Winkel für die Splat zu setzen. Dies wird der Winkel der Long-Leichenhalle in der Kammschiene für die hintere Splat und für die Schulter des offenen Zapfens der Spitze des Splat sein. Hacken Sie die lange Laune für den hinteren Splat. Legen Sie die Kammschichtform aus. Schneiden Sie die Schiene in Form und glätten Sie dann mit Spokenschulen, Raspen, Schaber und einem Meißel für die Treffpunkte der Kurven. Lassen Sie ein bisschen mehr Holz, wo die Crest Rail die Beine trifft, um nach dem Kleber zu schneiden. Der Schuh der Schuh ist eine geformte Komponente, die von der unteren Rückenschiene getrennt ist, in die Sie einen Langstädter für den Boden der Splat schneiden. Der Boden des Schuhs ist geplant, um die Anpassung der Rücksplat zum Stuhl zu fein einstellen. Legen Sie die lange Eingeleide für den Splat aus, dann hacken und posten. Die Einleger befindet sich rechtwinklig zur Oberfläche. Das Anpassung des Schuhs – und das Angeln – kommt nach der Arbeit auf der Splat. Die hintere Splat bestimmen die raue Länge der Splat und glätten ihre Gesichter, bevor die Tischlerei geschnitten wird. Schneiden Sie die zehnten Zapfen auf der Rückseite des Bretts oben und die Vorderseite unten. Schneiden Sie die abgewinkelten Schultern auf dem oberen Zapfen von der Linie zurück und schneiden Sie dann vorsichtig an den geschriebenen Linien. Schneiden Sie den Boden, wie Sie die Oberseite getan haben, aber ohne Winkel. Sägen Sie die Form der Splat aus und glätten Sie ihre Kanten. Fit und formen Sie den Schuh mit der Rückenschiene, der Wappenschiene, des Schuhs und der Splat die Rückseite des Stuhls. Es wird eine Lücke zwischen den Schultern der hinteren Beine und den Crest Rail Flats geben. Markieren Sie den Winkel auf der Unterseite des Schuhs, um eine perfekte Passform zu erhalten. Beenden Sie den Schuh. Jenseits der Tischlerei erfolgt die Tischlerei. Vor der Montage die Oberseite der Schienen und die Vorderbeine für den Drop-In-Sitz. Montieren Sie in Phasen, um die Dinge unter Kontrolle zu halten. Die Seiten des Stuhls stehen an erster Stelle. Verteilen Sie den LaNise und die Zapfen leicht, stellen Sie dann eine Seite zusammen und klemmen Sie fest. Sobald beide Seiten fertig sind, fügen Sie die Front hinzuSchiene und die Rückenschiene und die Hintergrundbindung, um die nächste Stufe des Klebstoffs zu vervollständigen. Dann fügen Sie die Crest Rail hinzu. Der Splat und der Schuh sind als nächstes. Der letzte Schritt besteht darin, die darunter liegende Schwalbenschwanz -Mitte hinzuzufügen. Letzte Schritte Das harte Zeug wird durchgeführt, aber es gibt weitere Details, um die man sich kümmern muss. Fügen Sie Eckblöcke hinzu, um die Tischlerei zu verstärken, und stellen Sie einen (optionalen) Befestigungspunkt für den Sitz an. Sie müssen auch die Beine auf dem Stuhl auszusetzen, damit sie zuverlässig flach sitzt. Schneiden Sie den Slip -Sitz von 3⁄8 ”oder 1⁄2” Sperrholz (und senden Sie ihn für Polster aus – oder machen Sie es selbst). Wenden Sie Ihre Auswahl des Finishs auf den Stuhl an. Und schließlich fügen Sie Gleitungen zum Boden der Beine hinzu, um die Beine und den Boden zu schützen.

Vier gute Möglichkeiten, Schubladen zu bauen

Unere MitarBeiter biieren Einfache, Starke und Schnelle Möglichkitzen, Dieee Wichtige Möbelkomponente Herzustellen. In Holzbearbeitungsmagazinen, Belchern und Plänen GiBt es schnell einging, bietet unser Personal einfache, starke und schnelle Möglichkeiten, diese wichtige Möbelkomponente zu machen. In Holzbearbeitungsmagazinen, Büchern und Plänen gibt es fast immer eine Unterlassung, die groß genug ist, um einen LKW durchzuführen: Wie man die Schubladen für das Projekt baut. Normalerweise schreibt der Holzbearbeitungsautor (immer gut gemeint, ich kann Ihnen versichern) Anweisungen wie: „Erstellen Sie die Schubladen mit Ihrer Methode der Wahl.“ Nun, das ist alles gut und gut, es sei denn, Sie sind wie viele Holzarbeiter, die noch nie eine Methode zur Herstellung von Schubladen ausgewählt haben. Um dieses Problem zu beheben, haben wir vier gute Techniken für den Bau von Schubladen entwickelt, die unsere Redakteure nach Jahren der Ladenarbeit verfeinert haben. Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile. Basierend auf Ihrem Qualifikationsniveau und Ihrer speziellen Tools können Sie hier wahrscheinlich etwas für Ihre Holzbearbeitung verwenden. Bevor wir die Unterschiede jeder Methode diskutieren, finden Sie hier die Ähnlichkeiten. Schubladen -Grundlagen beim Entwerfen einer Schublade und beim Auffinden einer Schneidliste finden Sie hier einige Regeln, die wir befolgen. Im Allgemeinen sollte die Schubladenfront 3⁄4 „dick sein – es sei denn, es handelt sich um eine Schublade mit einer“ falschen Front „. Falsch-Front-Schubladen sind eine einfache Schubladenbox mit der vorderen am Box geschraubt. Es ist eine praktische Möglichkeit, Schubladenfronten in Projekte anzupassen, an denen die Schubladen auf Metallfolien laufen. Die Seiten und die Rückseite der Schublade sollten 1⁄2 ”oder 5⁄8 Zoll dick sein. Verwenden Sie dünnere Bestände für kleinere Schubladen und dickere Bestände für große. Der Boden ist normalerweise 1⁄4 „Dicke Sperrholz für kleine Schubladen oder 1⁄2„ dickes Material für größere Schubladen oder Schubladen, die schwere Gegenstände halten. Der Boden sollte in die Schublade in 1⁄4 ”x 1⁄4” Rillen an den Seiten und der Schublade vorne gleiten. Wenn der Boden dicker als 1⁄4 ”ist, müssen Sie einen Kräusel oder einen Kaninchen an den Rändern schneiden. Die Rückseite der Schublade sollte 1⁄2 ”schmaler sein als die Seiten, damit der Boden hinten einbinden kann. Schieber -Schwalbenschwanzschubladen schieben sich nicht nur zum Bau von Bücherregalen. Diese Technik eignet sich sehr gut für den Bau von Schubladen, die mit mechanischen Schubladenrutschen montiert werden. Wenn Sie diesen Anweisungen befolgen, erhalten Sie eine Einschubschublade, die einen perfekten 1⁄2-breiten Raum für eine Schublade hat. Indem Sie die Steckdose nur an einem anderen Ort stellen, können Sie auch eine Overlay- oder Lippenschublade erstellen. Ein paar Notizen zu dieser Technik: Sie benötigen das richtige Bit für das Gelenk. Das übliche 1⁄2-Diameter-Schwalbenschwanzbit ist zu groß, wenn Sie 1⁄2 „-dicke Schubladenseiten“ verwenden. Sie sind mit einem 3⁄8-Diameter-Schwalbenschwanzbit besser dran, das üblicherweise verfügbar ist. Außerdem müssen Sie sich bei den Testkürzungen am männlichen Teil des Gelenks vorsichtig kümmern. Wenn Ihre Schublade eine andere Holzart für die Seiten verwendet als für die Vorderseite, überprüfen Sie die Anpassung des männlichen Teils des Gelenks in einer Steckdose in beiden Arten. Dies mag etwas seltsam klingen, aber verschiedene Arten reagieren unterschiedlich auf einen Schnitt. Auf jeder Seite des Gelenks kann es nur einen Unterschied von 0,002 Zoll haben. Aber mit Schwalbenschwächen ist auch kleine Mengen wichtig. Schneiden Sie schließlich alle Ihre Teile 1⁄16 ”breiter als Ihre fertige Größe. Das Router -Bit neigt dazu, das Getreide auszublasen, wenn es die Arbeit verlässt. Wenn Sie alle Gelenke gepflegt haben, laufen Sie jede lange Kante über Ihren Jointer, um die unvermeidliche Abrechnung zu entfernen. -CS Slide Dovetails Schritt für Schritt Diese knifflige Technik verwendet nur zwei Setups auf Ihrem Routertisch, um sehr starke Schubladen zu schneiden, die perfekt für ein Projekt sind, das Schubladenrutschen verwendet. Dies liegt daran, dass automatisch einen Raum für Seitenmontageschubladen für Seitenmontageschubladen erstellt wird. Die Schubladen passen zusammen wie ein Rätsel, und die ineinandergreifende Natur des Gelenks sorgt für ihre Langlebigkeit. Der Nachteil der Technik ist, dass Sie bei der Einrichtung Ihrer Werkzeuge sehr pelziert müssen. Schiebetails leiden nicht leichtfertig. Die Dicke Ihrer Materialien muss tot sein (überprüfen Sie sie mit einem Wählschalter) und Sie müssen mit dieser Technik ein paar weitere Testläufe auf Schrott machen als die anderen. Aber wenn Sie es meistern, achten Sie auf. Sie werden es die ganze Zeit verwenden. Handbewegungsschubladen Dies ist eine zeitaufwändige, aber lohnende Art, eine Schublade zu machen. Es gibt keine stärkere, schöne oder individuelle Technik, als Schwalbenschwimmer von Hand zu schneiden. Wie alle guten Dinge erfordert es Übung. Sobald Sie jedoch ein paar Schubladen gebaut haben, werden Sie feststellen, dass sich Ihre Säge- und Meißelfähigkeiten exponentiell verbessern. Ein paar NotizenZu dieser Technik: Es gibt ganze Bücher über Schwungstall, sodass wir möglicherweise nicht alles abdecken können, was beteiligt ist. Es gibt jedoch einige Grundprinzipien und Tricks, die den Prozess erleichtern. Verwenden Sie gute Werkzeuge. Eine scharfe, gut abgestimmte Säge und Meißel machen den Unterschied. Billige, ungenaue oder langweilige Werkzeuge machen die Lernkurve viel steiler. Bevor Sie diese Technik auf einer Schublade für ein Projekt ausprobieren, probieren Sie sie zuerst an einigen Schrott aus. Sogar Experten müssen sich beim Schwalbenschwanz mit einem oder zwei Testgelenk „aufwärmen“. Hand-für-Schritt-Handschubladen. Dies ist das traditionelle, und viele würden argumentieren, der stärkste Weg, eine Schublade zu machen. Traditionelle Schubladen haben auf der Rückseite der Box und halbblindes Schwalbenschwanz vorne. Unsere Lieblingstechnik besteht darin, die Schubladenseiten vorne und unten mit 1⁄2 „-datem Vorrat aufzunehmen und dann ein 1⁄4” -Ticke -Stück Furnier für die Vorderseite zu kleben. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, durch die Zunahme an allen vier Fugen (was einfacher ist) zu schneiden und Ihre Versorgung mit gutem Schubladen-Front-Material zu dehnen. Diese Methode ist die zeitaufwändigste der vier in diesem Artikel. Aber das sind die Kosten für Kraft und Ausdauer. Schubladen-Lock-Teile einige Holzarbeiter schwören am Router. Und warum nicht? Es ist ein großartiges Werkzeug für viele Anwendungen – einschließlich der Herstellung von Schubladen. Durch die Verwendung eines Schubladensperrbits in einer Routertisch ist es ein einfacher Prozess, um schnell Dutzende von Hartholzschubladen zu erstellen (Sperrholz wird nicht empfohlen) und enden mit starken, attraktiven Gelenken. Es spielt keine Rolle, wie tief, breit oder groß Ihre Schublade ist. Mit dem Bit -Set laufen Sie nur die Innenkante jeder Seite – keine Einstellung erforderlich. Es gibt immer einen Kompromiss und mit Schubladensperrteilen ist es Preis und Einrichtung. Obwohl Sie nur ein bisschen benötigen, kann es bis zu 55 US -Dollar kosten. Sobald Sie das Bit haben, ist es wichtig, dass es für eine enge, genaue Passform korrekt in Ihren Routertisch eingestellt wird. Während die folgenden Schritte Sie durch die Setups für eine einfache Einschubschublade führen, kann das Bit auch für Overlay -Schubladen verwendet werden und auch die Räumung für mechanische Schubladenrutschen ermöglichen. Durch das erste Rabbiner der erforderlichen Freigabe an der Rückseite der Schubladenfronten wird das gleiche Bit erneut für eine dieser Schubladen erledigt. Drawer-Lock-Bits Schritt für Schritt Mit diesem Spezial-Router-Bit können Sie alle Eckverbindungen mit einem Router-Tisch-Setup schneiden. Bei geringfügigen Einstellungen wird das Bit sogar die Rille für den Boden mahlen. Schubladenverbindungen sind leicht zusammenzubauen und attraktiv. Das ineinandergreifende Design ist stark und bietet eine erhebliche Kleberfläche. Der Nachteil dieser Methode ist, dass Sie mehrere Testkürzungen vornehmen müssen, um die Einstellungen perfekt zu machen, und Sie müssen ein ziemlich teures Router -Bit kaufen – je nach Marke etwa 30 bis 55 US -Dollar. Kaninchen und Brads Diese Schubladenmethode ist so einfach, dass sie illegal sein sollte. Mit einem Tischsägen -Setup und einem Dado -Stack können Sie den ganzen Tag Schubladen bauen. Es sind zwei kritische Zubehör erforderlich. Du brauchst ein Stapeldado -Set. Sie verwenden nur die beiden äußeren Klingen des Dado -Sets, um 1⁄4 ”Kaninchen zu schneiden. (Wenn Sie kein Dado-Set haben, können Sie auch ein einzelnes 1⁄8-„-kerf-Blatt verwenden. Dies würde einige Einrichtungsänderungen erfordern, aber das Konzept ist gleich.) Sie benötigen auch einen Null-Clearance-Einsatz für Ihre Säge, die Ihre Arbeit während des Schnitts unterstützt. Auf einer fertigen vorderen Schublade, wie hier gezeigt, Rabbiner vorne und hinten. Auf einer falschen vorderen Schublade Rabbiner an den Seiten. Wir empfehlen, Brads durch die Seiten in den Rabbiner zu schießen. Diese Brads werden zu einer gewissen Stärke führen und die zum Aufbau dieser Schubladen erforderliche Klemme verringern. Kaninchen und Brads Schritt für Schritt, wenn wir die Schubladen schnell machen müssen, so ist es die Art und Weise, wie wir gehen. Sie können die gesamte Tischlerei für Ihre Schublade (einschließlich der unteren Rille) mit nur einem Stapel -Dado und einem Setup auf Ihrer Tischsäge schneiden. Es ist eine ziemlich verzeihende Technik, die Anfänger schnell meistern. Es ist nur ein echter Nachteil, dass es das schwächste der vier Gelenke ist. Während die Schublade für die meisten Anwendungen viel stark ist, ist sie nicht in derselben Liga wie eine traditionelle Schublade.

Verwenden Sie Trennwände für schnelles und einfaches Schwalbenschwanzlayout – Kein Messen

Anmerkung des Herausgers: Auf Diese SchwalbenschwanzmeThode Wird in der Oktober-Ausgabe 2021 von Popular Woodworking Verwiesen, DAHER VERELEFENTULEN, WIR SIE SIE SIE HERUTE AUF DER HOMPAGE. Anmerkung des Herausgebers: Auf diese Dovetail -Methode wird in der Oktober -Ausgabe 2021 der beliebten Woodworking verwiesen, sodass wir sie auf der Homepage veröffentlichen. Der folgende Blog wurde ursprünglich im September 2012 veröffentlicht, um mit der Veröffentlichung des Videos übereinzustimmen. Ich bin gerade dabei, einen Platz zu machen, um meine Holzbearbeitungsmaterial zu setzen, a la Christopher Schwarz ‚“The Anarchist’s Werkzeugkiste“. Das Bild links zeigt meinen schlechten Bedürfnis nach einem solchen Behälter. (Und es zeigt vielleicht auch die Notwendigkeit, meine Sammlung zu cullieren.) Es ist der gleiche Brust, den Chris für ein volles Haus von Schülern unterrichtet Der Tag, wie Chris ‚Blog zeigt, sind die Schüler mir weit voraus. (Ich vermute, sie hatten in den letzten Tagen weniger Besprechungen, um daran teilzunehmen.) Diese Truhe wird nach Abschluss von außen gemalt werden (wahrscheinlich ein Schieferblau – was genau niemanden überraschen wird, der mich kennt), also Die Schwungschwanz -Tischlerei wird nicht angezeigt. Und ich möchte, dass es robust und robust aussieht (und tatsächlich robust und robust ist). Also entschied ich mich dafür, große Schwänze und ziemlich große Stifte auszulegen, anstatt sich mit zartem und raffiniertem Raffinieren zu beschäftigen. Ich mache die Banden die Schwänze (weshalb ich in diesem Fall Schwanz zuerst gehe), denn obwohl sie groß sind, gibt es immer noch viele von ihnen. Ich könnte sogar mutig genug sein, den größten Teil des Abfalls zu „mit der Banden umgehen“, bevor ich die beiden Tailbraden zum Hacken trenne. Vielleicht. Aber egal welche Größe Sie Schwänze mögen, ich denke, es ist am einfachsten, sie mit zwei Teilern von Trennwänden auszulegen – es ist viel schneller und einfacher, als das Layout an allen vier Enden der Tailbords zu messen. Solange Sie nach dem Abstand des Abstands keine Trennzeichen einstellen, stimmt das gesamte Dovetail -Layout perfekt überein (etwas, das eine Herausforderung für die Verwendung eines Bands oder einer Regelung ist). Ich mache jedoch keine Versprechen über Perfektion, wenn das Sägen beginnt. Ich habe einen Bleistift verwendet, um die Schwänze zu markieren, weil ich finde, dass es Zeitverschwendung ist, in welchem ​​Teil des Gelenks, den Sie zuerst schneiden möchten, zu machten. Wenn ich auf das Pin -Board wechsle, werde ich mein Markierungsmesser greifen. Während wir im Laufe der Jahre mehrmals über diese Schwalbenschwanz -Layout -Methode geschrieben haben, bis ich sie tatsächlich gesehen habe, habe ich es nicht wirklich verstanden. Also habe ich ein kurzes Video gedreht, um die Methode zu zeigen. Entschuldigung für die verschiedenen Titelkarten und Wörter. Ich habe eine Stimme geplant, aber eine der Katzen miehte sich im Hintergrund (sie lieben es, im Stapel der Späne zu spielen, wenn ich in meinem Laden/Studium bin). Stattdessen bekommst du Gitarrenmusik (weil ich nicht cool genug für das Banjo).

Wie man ein Pflugflugzeug benutzt

Pflugflugtzuge Sind Einige der Am -Einfachsten Zu Verwendenden Tischlerflugtzeuge, Sobald Sie Ein -Paar -Tricks Kennen, ähm Ergebte zu Erzielen. Ich kämpfte MIT Den Werkzeugen, bis Don McConnell… Pflugflugzeuge sind einige der am einfachsten zu verwendenden Tischlerflugzeuge, sobald Sie ein paar Tricks kennen, um gute Ergebnisse zu erzielen. Ich hatte mit den Werkzeugen zu kämpfen, bis Don McConnell (jetzt ein Planemaker bei Clark & ​​Williams) vor Jahren mit einem einfachen Ratschlag in die Klettern gebracht wurde: „Jede Hand sollte einen separaten Job haben“, sagte er. „Eine Hand hält den Zaun. Der andere drückt das Werkzeug nach vorne. “ Vor diesem Punkt waren meine beiden Hände mit dem Aufteilen von Arbeitsplätzen beschäftigt. Meine Hand am Zaun drückte ebenfalls nach vorne. Meine Hand auf der Tasche drehte das Werkzeug, um den Zaun an der Arbeit fest zu halten. Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde erstmals 2009 auf unserer Website veröffentlicht. Hier sind die anderen Dinge, die ich im Laufe der Jahre über das Greifen eines Pflugflugzeugs gelernt habe: 1. Es ist ein bisschen wie das Sägen. Die Hand, die die Tasche (oder die Aktie) hält, sollte direkt mit dem Schnitt ausgerichtet sein und frei schwingen. Manchmal bedeutet dies, Ihren Körper über die Arbeit zu bringen (eine niedrige Bank ist hier hilfreich). Wenn Ihr Unterarm nicht mit dem Skate des Werkzeugs übereinstimmt, wird es ein Roughie sein. 2. Es ist ein bisschen, als würde man eine Kante verbinden. Für meine Zaunhand wickle ich das Netz zwischen meinen Daumen und den Zeigefinger um die Stängel (manchmal auch als Beiträge genannte) des Werkzeugs. Ich erreiche meine Finger um den Zaun und berühre die Arbeit und die Vorderkante der Bank, wenn möglich. Mein Daumen drückt nach unten. Wenn Sie von Hand gemeinsame Ränder von Boards haben, werden Sie diese Handposition sofort erkennen. 3. Arbeitsholz: Halten Sie es einfach. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Arbeit zum Pflügen zu halten. Wenn Ihr Ende und Hunde in der Nähe der Vorderkante der Bank positioniert sind, können Sie normalerweise die Dinge direkt zwischen Hunden einklemmen. Sie können auch ein Sticking Board verwenden, das ein kleines Regal ist, das Ihre Arbeit hält. Oder Sie können das tun, was ich tue: Klemmen Sie eine Latte auf die Bank, um die Kante Ihres Werkstücks zu verklemmen. Und pflügen Sie in die Spitze eines Holdfast. Dies ist sehr schnell beim Pflügen von Schubladenteilen, es gibt kein Klemm und Unklammern und Sie können leicht mit einer Reihe verschiedener Längen arbeiten. 4. Stellen Sie den Zaun den Zaun Ihres Pfluges fest, so dass er parallel zum Skate und den gewünschten Abstand von Ihrem Cutter ist. Der häufigste Schnitt, den ich mache, ist eine 1/4 „weite Groove, die 1/4“ vom Zaun entfernt ist. Bequem ist der Messingabschnitt in meiner Faltungsregel genau 1/4 Zoll lang, sodass es einfach ist, die Dinge auf einen Blick zu setzen. 5. Beginnen Sie am Ende können Sie eine Pflugebene wie eine Bankebene verwenden und volle Striche machen, die vom nahe Ende bis zum anderen Ende verlaufen. Aber ich habe festgestellt, dass dies manchmal problematisch ist. Manchmal folgt der Cutter dem Getreide im Brett und der Zaun des Werkzeugs wehrt sich von der Arbeit. Die Ergebnisse sind hässlich. Stattdessen fange ich am anderen Ende des Bretts an und mache Abkürzungen. Jeder nachfolgende Schnitt wird etwas länger, bis ich Schnitte in voller Länge mache. Der Vorteil dafür ist, dass Ihr Flugzeug, wenn es wandert, nur für eine kurze Strecke sein wird und der nächste Schnitt den Fehler korrigiert. Nachdem Sie Schnitte in voller Länge vorgenommen haben, besteht die geringe Gefahr des Wanderwerkzeugs. Die Späne sollten ziemlich dick sein, Sie möchten dies nicht den ganzen Tag tun. Diese Späne sind 0,015 „dick. Ich könnte wahrscheinlich in Kiefern etwas dicker werden. Ergebnisse und dann… … Wenn das Werkzeug aufhört zu schneiden, hört man auf zu streicheln. Die Ränder der Groove sind möglicherweise ein wenig pelzig, das ist typisch auch für die beste Arbeit. Deshalb warte ich darauf, meine Stücke zu glätten, nachdem ich sie gerillt habe. Das entfernt das Fell.

1 6 7 8 9 10 47